Bild Information: Martin Kaymer Inselgrün (Photo by Warren Little/Getty Images)

Startzeiten: Kaymer am Freitag früh dran

PGA Tour
 

Martin Kaymer beginnt die Players Championship im TPC Sawgrass an der Seite eines alten Bekannten aus dem Ryder Cup sowie eines zukünftigen Team-Partners.

Ponte Vedra Beach, Florida - Es war ein hartes Stück Arbeit für Martin Kaymer in der ersten Runde der Players Championship 2017. Nach einem denkbar ungünstigen Start und einem Zwischenergebnis deutlich über Par gelang es dem Players-Champion von 2014 dann aber, sich zurückzuarbeiten und doch noch eine Even-Par-Runde ins Clubhaus zu bringen. Am frühen Freitagmorgen geht es für Kaymer in die zweite Runde des inoffiziellen fünften Majors des Jahres.

Auch am zweiten Tagen wird er an der Seite eines alten Bekannten aus dem Ryder Cup spielen. Mit Olympia-Sieger Justin Rose (+2, T83) verbindet ihn eine erfolgreiche Vergangenheit aus dem Kontinentalvergleich. Neben Kaymer und Rose wird die Gruppe von Jon Rahm (-4, T3) komplettiert. Der junge Spanier, der in den vergangenen Monaten für Schlagzeilen gesorgt hatte, hat bereits angekündigt, dass er es unbedingt in das europäische Ryder-Cup-Team für 2018 in Paris schaffen möchte. Aktuell besteht an seiner Teilnahme kein Zweifel. Die drei werden mit Sicherheit das ein oder andere Wort über den Kontinentalvergleich verlieren.

Eine weitere hochinteressante, weil spektakuläre, Gruppe ist die um Dustin Johnson (-1, T32), Rory McIlroy (+1, T66) und Justin Thomas (+1, T66). Die drei Anwärter auf die Position an der Spitze der Weltrangliste werden sich auch auf jedem Loch einen internen Longest-Drive-Contest liefern. Weder Johnson, noch McIlroy und Thomas sind dafür bekannt, zurückzustecken und sind es gewohnt, den letzten Schlag ins Grün zu haben. Zumal McIlroy sein neues Werkzeug testen muss. Kurz vor der Players Championship hatte er seine Partnerschaft mit TaylorMade bekannt gegeben.

 

Back on the range and ready for next week's @theplayerschamp ?????

Ein Beitrag geteilt von Rory McIlroy (@rorymcilroy) am

Mit Alex Cejka (+3, T109) und Bernhard Langer (-1, T32), der sich dank seines Siegs bei der Senior Players Championship im vergangenen Jahr qualifiziert hat, dürfen wir uns auf insgesamt drei Deutsche bei der Players Championship 2017 freuen. Langer schrieb übrigens am ersten Tag Geschichte, als er zu seinem insgesamt 26. Birdie auf dem 17. Loch verwandelte. Keiner hat in der Geschichte der Players Championship mehr Birdies auf dem Inselgrün gespielt.

Tee Times Players Championship 2017

Wir liefern Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Startzeiten der zweiten Runde. Alle Angaben sind deutscher Zeit (Ponte Vedra Beach plus sechs Stunden).

Startzeiten Players Championship 2017
Uhrzeit Tee Spieler 1 Spieler 2 Spieler 3
18.46 Uhr #1 Harris English Bernhard Langer Derek Fathauer
19.41 Uhr #1 Rickie Fowler Henrik Stenson Jason Day
19.52 Uhr #1 Jordan Spieth Hideki Matsuyama Phil Mickelson
20.25 Uhr #10 Kyle Reifers Harold Varner III Bernd Wiesberger
14.05 Uhr #10 Jon Rahm Justin Rose Martin Kaymer
14.16 Uhr #10 Sergio Garcia Adam Scott Matt Kuchar
14.27 Uhr #10 Dustin Johnson Justin Thomas Rory McIlroy
14.49 Uhr #1 Jason Dufner Scott Piercy Alex Cejka

 

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Hurly Long liest die Puttlinie  (Foto: DGV/stebl) Hurly Long liest die Puttlinie  (Foto: DGV/stebl)

BMW International Open

Wenn der Wind weht    

Einige Scores wie weggeblasen  

weiterlesen
Martin Kaymer und Lena Gercke im BMW M3 Cabrio (Photo by BMW Golfsport) Martin Kaymer und Lena Gercke im BMW M3 Cabrio (Photo by BMW Golfsport)

Panorama

Kaymer im rasanten Interview

Im BMW M3 Cabrio stellt sich Martin Kaymer den Fragen von Lena Gercke.

weiterlesen
Hurly Long vom National Team Germany bereitet sich auf die BMW International Open vor  (Foto: DGV/stebl) Hurly Long vom National Team Germany bereitet sich auf die BMW International Open vor  (Foto: DGV/stebl)

BMW International Open

19 Deutsche im Feld    

Nie waren es mehr  

weiterlesen
Dustin Johnson ballt die Faust (Photo by Mike Ehrmann/Getty Images) Dustin Johnson ballt die Faust (Photo by Mike Ehrmann/Getty Images)

US Open

Johnson gibt den Ton an

Mit 4 Schlägen Vorsprung startet Dustin Johnson ins Wochenende.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
21. - 24.06.2018

Travelers Championship

zum Scoring
European Tour
21. - 24.06.2018

BMW Int. Open

zum Scoring
LPGA Tour
22. - 24.06.2018

Walmart Championship

zum Scoring
Champions Tour
22. - 24.06.2018

American Family Insurance Championship 

zum Scoring
Web.com
21. - 24.06.2018

Wichita Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige