Rory McIlroy
Bild Information: Rory McIlroy

McIlroy steigt in die Playoffs ein

US PGA Tour
 

Die zweite Station der FedExCup-Playoffs führt die Spieler nach Boston zur Deutsche Bank Championship. Mit dabei ist auch wieder Rory McIlroy, der ohne sein Zutun wieder die Nummer eins wurde.

Norton, Massachusetts - Die Playoffs gehen weiter. Die Deutsche Bank Championship ist die zweite Station und das Feld verkürzt sich weiter. Von nunmehr hundert Startern dürfen nur noch 70 Spieler bei der BMW Championship in zwei Wochen mitspielen. Das Turnier ist mit 8,25 Millionen Euro dotiert und vergibt 2.000 Punkte für den FedExCup.


Das Turnier

Das Turnier existiert seit 2003 und wird jährlich im TPC Boston ausgetragen. Da die Turniere der Finalserie deutlich mehr Punkte vergeben, als die der regulären Saison, sind Siege ganz besonders viel wert. Im vergangenen Jahr machte Chris Kirk mit seinem Titelgewinn einen gewaltigen Sprung nach oben und sicherte sich so einen Platz unter den Besten der Saison. Die Deutsche Bank Championship ist eines der wenigen Turniere, das an einem Montag endet. Aufgrund des amerikanischen Labour Day am 7. September beginnt das Turnier erst am Freitag.

Und auch für den Presidents Cup ist die Deutsche Bank Championship ein wichtiges Turnier. Die Frist für die automatische Qualifikation für beide Teams endet am Wochenende. 


Die Favoriten

Gewinnt man drei Turniere bei vier Starts ist man wohl auch beim nächsten Auftritt der Favorit. Jason Day spielt momentan das beste Golf in der Weltspitze. Rory McIlroy kehrt nach kurzer Pause zurück und wird versuchen, seine jüngst erlangte Spitzenposition im OWGR gegenüber Jordan Spieth zu verteidigen. Gute Erinnerungen hat auch Henrik Stenson, der vor zwei Jahren in Boston gewann und im Anschluss auch in East Lake triumphierte.


Der Deutsche

Will Alex Cejka in der kommenden Woche auch bei der BMW Championship mit dabei sein, muss eine Leistungssteigerung her. Bei der Barclays verpasste der einzige Deutsche in den Playoffs erneut den Cut, wenn auch knapp. Auf Rang 73 des FedExCup ist Cejka außerhalb der Top 70, die er erreichen muss.


Der Platz

Vieles kann man vor einem Golfturnier nicht vorausschauen. Aber in der zweiten Runde der FedEx-Playoffs gibt es dennoch eine Gewissheit: Birdies. Der Par-71-Kurs (7216 Yards) in Norton, Massachusetts, gehört zu den leichtesten der Tour. Es gab schon Siegerergebnisse von 22 unter Par. Besonders im Finale lassen sich auf eher einfachen Bahnen noch einige Schläge gutmachen. Pars werden sich manchmal wie Bogeys anfühlen. 2002 eröffnete Arnold Palmer sein Design. Nach einigen Austragungen wurde der Kurs jedoch von Gil Hanse und Brad Faxon noch einmal überarbeitet, um aus einem der schwersten Kurse eine zuschauerfreundliche Birdie-Wiese zu machen. Ein gutes kurzes Spiel belohnt der Kurs besonders. 2002 einer der besten zehn neuen Privatkurse in den USA, war er 2007 immerhin das beste "Re-model" laut Golf Digest.

Playoffs: Day gewinnt The Barclays OWGR: McIlroy wieder an der Spitze

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Scott Hend

European Tour

Outfit des Tages!

Der Australier Scott Hend spaziert bei der BMW PGA Championship mit einem bla...

weiterlesen
Jordan Spieth

PGA Tour

Spieth sprintet auf Platz drei

Bryce Molder führt das Dean & Deluca Invitational nach zwei Tagen an, doch de...

weiterlesen
Danny Willett

European Tour

Spieler des Monats die Vierte

Danny Willett wird von der European Tour erneut zum besten Spieler im Monat A...

weiterlesen
John Daly

Senior PGA Championship

Daly kassiert Quintuple-Bogey (V...

John Daly erlebt seinen ersten John-Daly-Moment auf der Champions Tour. Bernh...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Hot Shots
Hot Shots
Anzeige

Suche

Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2016

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle in diesem Jahr noch a...

weiterlesen
Stimmen
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


VokeyWedges

RT @dheng13: @VokeyWedges just got my new custom #Raw wedges! https://t.co/jPLy44Vnwe


TitleistEurope

#716 AP1: Maximum distance and maximum forgiveness for every player. https://t.co/h4XwJgRqCQ


VokeyWedges

Counts are in and @Titleist Vokey Design #SM6 wedges are number one @DeanDeLucaInv this week. https://t.co/GM93toYmAx


Titleist

The @DeanDeLucaInv ball count is in and Titleist leads the way. Best of luck to all of #TeamTitleist! #1ballingolf https://t.co/0pKfNArpSI


ScottyCameron

Go around the world in one click to see some great putters from this week's Korean Tour event: https://t.co/xU8VFN4ngU


VokeyWedges

Played by @JordanSpieth, the L Grind features enhanced heel, toe, and trailing edge grinds: https://t.co/Oflmiuqd01 https://t.co/809gGghf3r


ScottyCameron

The standard size comes with this year's Club Cameron kit: https://t.co/ojLas3VcFz https://t.co/OTbG5kLHPg


ScottyCameron

Absolutely! Pick from the colors & make a note on the order form where you want them. https://t.co/U1QrhrIrtk


ScottyCameron

Go inside the ropes with new images from Colonial in our On Tour slideshow: https://t.co/hhQHXJ4kLc


TitleistEurope

#TeamTitleist in full force @BMWPGA today. https://t.co/KFyCKguKvE


TitleistEurope

This week's @BMWPGA ball count is in. Titleist leads the way. #TeamTitleist https://t.co/TMcNJKV9GO


TitleistEurope

Check out the #TeamTitleist blog from this weeks @EuropeanTour event #BMWPGA - https://t.co/R4q7QeBXqo https://t.co/UITQ9WFfIW


ScottyCameron

Our Masterful One is a combination of BBC, GSS and the 009. Exclusively offered in our Tokyo & California Galleries. https://t.co/yQ7wxguNSh


Titleist

RT @seniorpgachamp: Pretty special golf ball & the only one Rocco Mediate used en route to his historic 62. Looks pretty clean! #srpga http…


Titleist

As his family has evolved, so has the mark on @JimmyWalkerPGA's mark on his Pro V1x: https://t.co/GvcQX4dNJb https://t.co/SU4MLehZyF


VokeyWedges

Played by @BHaasGolf, the #SM6 S Grind is a full sole wedge with a relieved trailing edge. https://t.co/AAXzdfMboz https://t.co/tpolOfsgAb


VokeyWedges

Incredible competition and amazing finish to the women's #NCAAGolf championships. Vokey Design wedges were the #1 choice for these women.


ScottyCameron

It's always 72° & Sunny in San Diego. Only a few mid-mallet headcovers in the Studio Store: https://t.co/bqlrtBRwsN https://t.co/H0aT0oyFQo


Titleist

Getting fit is more than just finding the right clubs. At the Titleist Performance Institute, we address it all. https://t.co/6s9Y2OUiWt


European Tour