Bild Information:

Mickelsons erster Start nach Gleneagles

US PGA Tour: Humana Challenge
 

La Quinta, Kalifornien: Mit der Humana Challenge trägt die PGA Tour das erste Turnier des neuen Jahres auf dem amerikanischen Festland aus. Dabei geht Phil Mickelson erstmals nach dem verlorenen Ryder Cup wieder an den Start. Titelverteidiger Patrick Reed führt ein hochklassiges Feld an, dem auch Alex Cejka angehört. 


Das Turnier und seine Historie

Die Humana Challenge ist das Nachfolgeturnier der ehemaligen Bob Hope Classic. Anders als "the Hope" wird die Humana Challenge seit 2012 nur noch über vier und nicht wie ursprünglich über fünf Runden ausgetragen. Die Wurzeln des Turniers, das zum West Coast Swing der PGA Tour gehört, liegen in den 60er Jahren. Das Pro-Am war bei Prominenten sehr beliebt, heute ist der Glanz von damals ein bisschen verblasst. Lediglich ein A-Promi ist dem Turnier in besonderer Weise verbunden geblieben: Ex-Präsident Bill Clinton, der mit seiner Stiftung Sponsor des Turniers ist, lässt sich regelmäßig im kalifornischen La Quinta blicken. 

Dotiert ist die Humana Challenge mit 5,7 Millionen US-Dollar. Im vergangenen Jahr gewann Patrick Reed mit einem aberwitzig niedrigen Score von 28 Schlägen unter Par das zweite Turnier seiner Karriere. 


Der Deutsche

Alex Cejka ist der einzige Deutsche im Feld der Humana Challenge. Auf Hawaii verpasste Cejka mit zwei Schlägen über Par den Cut, will er diese Woche den Sprung ins Wochenende schaffen, muss eine Leistungssteigerung her.


Die Favoriten

Titelverteidiger Patrick Reed startete mit einem Sieg beim Tournament of Champions ins neue Jahr und hat damit bereits vier Siege vor dem 25. Geburtstag auf dem Konto. Nun rangiert er auf einer Ebene mit Spielern wie Sergio Gargia und Rory McIlroy. Der Amerikaner feierte im vergangenen Jahr ein echtes Birdie-Festival, was größtenteils an den vergleichsweise einfachen Platzbedingungen lag. Neben Reed starten zwei weitere Ryder-Cup-Spieler an der Westküste. Phil Mickelson spielt sein erstes Turnier seit Gleneagles und zeigte sich im Vorfeld fit und motiviert. Der Zweite ist Matt Kuchar, der wie die Jahre zuvor, ein Garant für Konstanz zu sein scheint.


Der Platz

Die Humana Challenge wird traditionell auf drei der sechs Kurse des PGA West in La Quinta, nahe Los Angeles, ausgetragen. An den ersten drei Tagen absolviert jeder Spieler sowohl den Palmer Private (6.355 Meter, Par 72), den Jack Nicklaus Private (6.331 Meter, Par 72) sowie La Quinta Country Club (6.456 Meter, Par 72), bevor am Sonntag auf Palmer Private die Entscheidung fällt. Wie der Name schon sagt, stammt der Kurs aus der Feder von Arnold Palmers, der die Bahnen durch die Santa Rosa Mountains, vier Seen und einen Kanal laufen ließ. Highlight des Palmer Private sind die Bahnen 14 bis 17. 

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Sergio Garcia (Photo by Mike Ehrmann/Getty Images) Sergio Garcia (Photo by Mike Ehrmann/Getty Images)

PGA Tour

Live: Tour-Finale in East Lake

Livescoring der besten 30 Spieler bei der Tour Championship, dem Finale der F...

weiterlesen
PGA-Tour-Chef Jay Monahan (Photo by Gregory Shamus/Getty Images) PGA-Tour-Chef Jay Monahan (Photo by Gregory Shamus/Getty Images)

PGA Tour

PGA Tour verschärft Wettrichtlin...

Die PGA Tour unterstreicht mit ihrem Integritätsprogramm ihr Anliegen, Spiele...

weiterlesen
Jordan Spieth (Photo by Harry How/Getty Images) Jordan Spieth (Photo by Harry How/Getty Images)

PGA Tour

Finale in East Lake: Spieth? Tho...

Nur noch 30 Spieler gehen bei der Tour Championship, dem Finale der FedExCup ...

weiterlesen
Sergio Garcia bei der BMW Championship (Photo by Keyur Khamar / Getty Images) Sergio Garcia bei der BMW Championship (Photo by Keyur Khamar / Getty Images)

PGA Tour

Zwei Mal gedroppt, trotzdem das ...

Sergio Garcia gerät auf der letzten Bahn bei der BMW Championship nochmal in ...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
21. - 24.09.2017

TOUR Championship

zum Scoring
European Tour
21. - 24.09.2017

Portugal Masters

zum Scoring
LPGA Tour
14. - 17.09.2017

Evian Championship

zum Scoring
Champions Tour
23. - 25.09.2017

American Family Insurance Championship

zum Scoring
Web.com
21. - 24.09.2017

DAP Championship

zum Scoring
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

Q: How does the new DT TruSoft get its soft feel around the greens and increased short game spin? A: https://t.co/osz7vGtVna


VokeyWedges

.@Vokeywedgerep showing off the wedge that bears his name. Limited number of AD-siXty wedges are still available. -… https://t.co/gSyWap3EQj


VokeyWedges

Thanks everyone for the questions. You can always tweet me directly @Vokeywedgerep. I appreciate everyone's support… https://t.co/ol5AXtzQGq


VokeyWedges

Yes. All of our wedges are 8620 carbon steel. -AD https://t.co/o89NpNGcpv


VokeyWedges

40-70 yard shots are the most difficult. If you can master those, you're scores will definitely improve. -AD https://t.co/gv2y4GgLsY



VokeyWedges

Length varies. but std is the most common we see on tour. Typically a tour player goes consistent with irons length… https://t.co/XHRKgkxzqV


VokeyWedges

Brand Pryor. Standard size is 1/8". But depends on number of characters. -AD https://t.co/FDfOXdar12


VokeyWedges

Most popular custom grind is a squared leading edge for profile. Heel relief for sole grinds. For stamping, it's pr… https://t.co/CrGFlsg6co


VokeyWedges

Exciting things coming with SM7. They look really good so far. -AD https://t.co/3IiZIhoNdY


VokeyWedges

Get fit. Have a carry yardage of 12 yards or less. Choose bounce & grind that compliment the shots you're trying to… https://t.co/hk1v8knL6g


VokeyWedges

. @JohnniesOrlando Best chocolate cake Voke & I have ever had. -AD https://t.co/gATlXJXehi


VokeyWedges

All of the above & impeccable delivery. -AD https://t.co/yleLNO0LvH


VokeyWedges

That's awesome. Inspired me for this Halloween. -AD https://t.co/oovQY7WVtK


VokeyWedges

60.08 M - It's a good balance of square & open face performance. Very versatile. -AD https://t.co/BOf9zMQC3P


VokeyWedges

Move to Florida? Exposure to moisture is the key if you want them to rust. -AD https://t.co/7UCkFZZGq5


VokeyWedges

46-54 are center. 58-62 are heel biased. With higher lofts, players are using the heel to get elevation around the… https://t.co/3e58F3X5JD


VokeyWedges

Bounce is 4°. Difference is the AD-siXty will be smoother through the turf, ball flight may be higher. Bunker play… https://t.co/cLsFdPoHlo


VokeyWedges

46.08 F, 50.12 F, 54.10 S, 58.10 M, but I change all the time so that I can better understand what tour players fee… https://t.co/IC0EoORUlW


VokeyWedges

Not from a day-to-day standpoint but they will sometimes change based on different tournaments. https://t.co/EiN6HLnPkY


Stimmen
Anzeige