Bild Information:

Henley siegt in dramatischem Finale

PGA Tour - Runde vier
 

Palm Beach Gardens, Florida: An einem Tag mit extrem hohen Ergebnissen im PGA National geht es für Rory McIlroy, Ryan Palmer, Russell Knox und Russell Henley ins Stechen. Henley holt sich mit einem Birdie am ersten Extraloch den Sieg bei der Honda Classic

"Genau hier soll über Sieg oder Niederlage entschieden werden". So steht es auf dem Eingangsschild zur "Bear Trap" geschrieben und so wäre es am Sonntag auch beinahe geschehen. Die Löcher 15 bis 17 gelten als Markenzeichen des Champion Course im PGA National und haben das Titelrennen bei der Honda Classic in dieser Woche ordentlich aufgemischt. Erst haute Russell Henley seinen Abschlag an der 15 ins Wasser und kassierte das Doppel-Bogey. Eine Bahn später erwischte es Rory McIlroy, als sein zweiter Schlag aus dem Bunker nass wurde.

Auch McIlroy notierte das Doppel-Bogey und ließ ein Bogey an der 17 folgen. Der Nordire benötigte ein Birdie am abschließenden Par 5 und knallte seinen zweiten Ball etwas über drei Meter neben die Fahne. Der Putt zum Eagle wäre gleichbedeutend mit dem Sieg gewesen, doch er verfehlte um wenige Zentimeter das Loch. Ryan Palmer und Russell Knox warteten schon seit einigen Minuten bei acht unter Par im Clubhaus. Henley lochte zum Par an der 18 und so kam es zu einem Stechen zwischen McIlroy, Knox, Palmer und Henley.

Birdie zum Sieg
Das Quartett wurde zurück zum 18. Abschlag gefahren. Von dort an war klar: Wer jetzt einen Fehler macht, kann ihn nicht mehr reparieren. Doch bis auf Knox trafen alle sicher das Fairway. Henley gelang die beste Annäherung, traf das Grün und hatte als Einziger einen langen Putt zum Eagle vor sich. Er ließ ihn etwas zu kurz, aber das Birdie war so gut wie sicher. Damit waren die Konkurrenten unter Zugzwang. McIlroy unterschlug seinen Chip und Knox sowie Palmer schoben ihren Putt am Loch vorbei. Damit stand nach einem nervenaufreibendem Finale fest: Russell Henley holt nach der Sony Open 2013 seinen zweiten Titel auf der PGA Tour.

Und das trotz einer 72 am Sonntag. Auf dem Par-70-Kurs des PGA National ging es in Runde vier nur noch darum, wer denn die wenigsten Fehler macht. Das Niveau war überschaubar - die Spannung umso größer. Palmer war der einzige Spieler, der mit einer Runde unter Par ins Stechen einzog. McIlroy unterschrieb eine 74, Knox eine 71. Am Ende sorgte die "Bear Trap" zwar nicht für die Entscheidung, jedoch diente sie als hervorragender Vorlagengeber für ein nervenaufreibendes Finale. Der Rücken schmerzt wieder
Tiger Woods musste am 13. Loch aufgrund starker Schmerzen im unteren Rücken aufgeben. Der Weltranglistenerste lag zu diesem Zeitpunkt bei fünf über Par für den Tag und damit 13 Schläge hinter dem Führenden, als er seinem Spielpartner Luke Guthrie die Hand reichte und in Richtung eines Vans spazierte. Dieser brachte Woods unter Polizeischutz zu seiner Familie. Sein Pressesprecher vermeldete, dass die Rückenprobleme bereits am Sonntagmorgen beim Aufwärmen aufgetreten sind.

Ob Woods in der kommenden Woche zur Titelverteidigung nach Miami reisen wird, müsse man abwarten. "Ich werde versuchen, mein Rücken jeden Tag zu beruhigen. Ich weiß noch nicht, wie es sich entwickelt. Ich werde bis Donnerstag warten und schauen, wie es sich anfühlt", sagte Woods in einem Statement. Die Verletzung, die ihm bereits im August beim Barclays Probleme bereit hat, könnte seinen Plan, noch zwei Turniere vorm Masters (10. bis 13. April) zu spielen, ordentlich durcheinander bringen. (zum Leaderboard)



Historie

Seit 1982 steht die Honda Classic mit dem gleichen Hauptsponsor im Turnierkalender. Ursprünglich debütierte das Event 1971 in Florida als Jackie Gleason's Inverrary Classic. Der Austragungsort wechselte im weiteren Verlauf mehrfach. Nach der Premiere im Inverray Golf Club in Lauderhill gastierte man auf vier Plätzen, ehe 2007 der PGA National Golf Club erstmals das Turnier austrug. 2014 geht man auf dem von Jack Nicklaus aktualisierten Platz in die achte Runde. In Erinnerung geblieben ist unter anderem die Austragung von 2012, in der Rory McIlroy durch seinen Sieg (Tiger Woods wurde Zweiter) erstmals die Spitze der Weltrangliste übernehmen konnte.



Der Platz: Champion Course im PGA National

Der PGA National Golf Club ist das Zuhause der Professional Golfers' Association of America und umfasst insgesamt fünf Plätze. Der bekannteste ist der Champion Course, auf dem unter anderem der Ryder Cup 1983 und die PGA Championship 1987 ausgetragen wurden. 2002 wurde er durch Jack Nicklaus renoviert und seit dieser Maßnahme erfreuen sich die Löcher 15 bis 17  (Par 3, Par 4, Par 3) erhöhter Beliebtheit. Die "Bear Trap", abgeleitet von Nicklaus' Spitznamen "Golden Bear", gilt seither als das Markenzeichen des Platzes. 

ddg/tfi



Anhänge

Anzeige
Anzeige
Brandt Snedeker Driver Off The Deck (Photo by Streeter Lecka/Getty Images) Brandt Snedeker Driver Off The Deck (Photo by Streeter Lecka/Getty Images)

PGA Tour

Driver vom Fairway: Knapp am Alb...

Brandt Snedeker hat keine Angst, große Risiken einzugehen, um niedrig zu scor...

weiterlesen
Billy Horschel (Photo by Drew Hallowell/Getty Images) Billy Horschel (Photo by Drew Hallowell/Getty Images)

US PGA Tour

Day verliert Stechen gegen Horsc...

Billy Horschel heißt der Sieger des AT&T Byron Nelson auf der US PGA Tour. De...

weiterlesen
Dustin Johnson (Photo by Drew Hallowell/Getty Images) Dustin Johnson (Photo by Drew Hallowell/Getty Images)

Leaderboard

PGA Tour: DJ jagt Führenden Kokrak

Die Nummer eins der Welt, Dustin Johnson, ist vor dem Wochenende des AT&T Byr...

weiterlesen
Sergio Garcia (Photo by Drew Hallowell/Getty Images) Sergio Garcia (Photo by Drew Hallowell/Getty Images)

US PGA Tour

Garcia und Day auf der Jagd

Sergio Garcia und Jason Day haben sich am Moving Day der AT&T Byron Nelson in...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
25. - 28.05.2017

DEAN & DELUCA Invitational

zum Scoring
European Tour
25. - 28.05.2017

BMW PGA Championship

zum Scoring
LPGA Tour
25. - 28.05.2017

LPGA Volvik Championship

zum Scoring
Champions Tour
25. - 28.05.2017

KitchenAid Senior PGA Championship

zum Scoring
Web.com
18. - 21.05.2017

BMW Charity Pro-Am

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2017

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle Turniere der acht wic...

weiterlesen
Hot Shots
Hot Shots

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

Congratulations to #ProV1 loyalist @K_Kisner on his second #PGATOUR win at the @DeanDeLucaInv! #1ballingolf https://t.co/ML1ft6ES1m


VokeyWedges

More @Titleist Vokey Design wedges in play @DeanDeLucaInv than any other brand. See why: https://t.co/dE5Ij0zjIChttps://t.co/0VQRCrH3iQ


TitleistEurope

Ball pocket filled✔️ Clubs organised✔️ Gear ready✔️ Explore the essentials line to support your round:… https://t.co/7VXYMPoYtW


TitleistEurope

What a @BMWPGA Champs. Great to get so many #TeamTitleist fans inside the ropes with our Ultimate Fit event. Who wa… https://t.co/t1hpB6qY2x


TitleistEurope

Join us and play in the 2017 Titleist & @FootJoyEurope @ThePGA Championship Pro-am. Enter Here:… https://t.co/txOhYE5iXN


ScottyCameron

From Fort Worth to Wentworth, the best players in the world trust the finest milled putters on the planet. Enjoy:… https://t.co/tnUWlEHJqe


TitleistEurope

Ultimate Fittings in full flow with @Titleist ambassador Andrew Dodt warming up next to our winners. Good luck toda… https://t.co/Kt0Ynvv4cT


TitleistEurope

Great start to today's Ultimate Fit event @EuropeanTour @BMWPGA. Nothing like teeing it up next to the tournament l… https://t.co/ApxA9EDObG


TitleistEurope

We're all set up and ready to welcome the first winners of today's Ultimate Fit @EuropeanTour @BMWPGA. #Titleist917 https://t.co/w5doCoE7jW


TitleistEurope

"My choice is X.. I love the distance I get out of it" - Golf Ball Loyalist @BrandenGrace on why he chooses the… https://t.co/ViurSkVCJf


TitleistEurope

One of our Ultimate Fit winners receiving some tips from Titleist Brand Ambassador Thongchai Jaidee @BMWPGAhttps://t.co/nsqjTgM8bk


ScottyCameron

It's always fun to check out the Tour putters in play around the world. These are being gamed in Korea this week:… https://t.co/GFUFRKNG8f


TitleistEurope

Great start to the Ultimate Fit @EuropeanTour @BMWPGA with some great performance gains seen by our first lucky win… https://t.co/JW1duiBa5A


TitleistEurope

Great to have @gregbourdy pop over to see what was going on with our @Titleist ultimate fit competition… https://t.co/yXXhetdPNI


Titleist

A critical element of developing new #ProV1 & #ProV1x: Tour validation. Watch how our team worked with the world's… https://t.co/HI6LB9atJH


TitleistEurope

1 hour until we welcome the first winners onto the range for their "Ultimate Fit" @EuropeanTour @BMWchamps. If you'… https://t.co/YMcgqUgUY2


TitleistEurope

We ran into @Titleist Ambassador @BeefGolf #1fan yesterday @EuropeanTour @BMWPGA. He had the outfit and everything.… https://t.co/PFptXYaAjP


TitleistEurope

Are you @BMWPGA this weekend? Join us inside the ropes for the Ultimate Fit with @EuropeanTour. Retweet & follow fo… https://t.co/uMB1pu5adG


Stimmen
Anzeige