Bild Information:

Siem und die Angst vor der 51

Vorbericht - Classic of New Orleans
 

New Orleans, Louisiana: Marcel Siem hat bei der Zurich Classic zum zweiten Mal in diesem Jahr die Chance, sich für ein großes Turnier in den USA zu qualifizieren. Wieder muss er in die Top 50. Wieder steht er auf 51. Doch das Feld ist stark.

Wer Marcel Siem in diesen Wochen nach seiner Lieblingszahl fragt, der kann ein kleines Vermögen setzen, dass er eine Zahl sicherlich nicht nennen wird: die 51. Vor wenigen Wochen verpasste er das Masters um 0,03 Punkte in der Weltrangliste. Die 50 Besten fuhren nach Augusta, Siem war die Nummer 51.

Einen knappen Monat später ist Siem, 32, wieder auf Position 51 angelangt, kommenden Montag wartet wieder ein Stichtag. Es geht um die Players Championship auf dem TPC Sawgrass. Auch hier qualifizieren sich die 50 besten der Welt nach dieser Turnierwoche. Noch einmal will Siem diese Enttäuschung nicht erleben. Wenn schon nicht in Augusta, so will er 2013 zumindest beim inoffiziell fünften Major des Jahres sein Debüt geben.

Doch der Vorlauf zu dieser Zurich Classic, für die er sich über seinen zehnten Platz in Texas qualifiziert hatte, war alles andere als optimal. Vor knapp zwei Wochen in Deutschland streckte ihn ein Magen-Darm-Infekt nieder, am Montag in New Orleans spielte er zum ersten Mal wieder Golf nach zehn Tagen. "Somit hat sich das auch nicht wirklich glatt angefühlt", erzählt Siem Golf.de von seiner Proberunde.

Er habe aus diesem Grund kurzfristig Rolf Klöttschen, seinen Physiotherapeuten, mit nach Louisiana genommen. Der solle ihm helfen, "so schnell wie möglich wieder zu Kräften zu kommen. Ich habe tierisch an Masse verloren", sagt Siem, der nicht er selbst wäre, wenn er nicht dennoch positiv nach vorne schauen würde. "Aber man weiß nie. Ich werde kämpfen."

Siems Ziel ist definitiv die Karte für die PGA Tour, seine gute Leistung bei der Valero Texas Open ist ein erster Schritt. "Die Saison ist aber noch lang. Da gibt es noch viele Möglichkeiten." Zum Beispiel die der Temporary Membership, die auch für Siem ein Thema ist. Hier kann er sich eine vorübergehende Karte für die laufende Saison erspielen, wenn er mindestens so viel Preisgeld einstreicht wie der 150. der Geldrangliste des Jahres zuvor. Im vergangenen Jahr waren das rund 490.000 US-Dollar. Derzeit liegt Siem samt der beiden WGC bei rund 265.000 US-Dollar. Es ist also noch ein Weg zu gehen.

Starkes Feld mit chinesischem Teenager
Auf dem TPC Louisiana gibt es am Wochenende mehr als sechs Millionen US-Dollar zu holen, eine gute Chance also, Boden gut zu machen. Doch die Konkurrenz ist durchaus illuster. Sechs Spieler aus der Top 25 reisen in den Westen New Orleans', darunter Justin Rose und Titelverteidiger Jason Dufner. Dazu kommen Bubba Watson, Keegan Bradley, Rickie Fowler und der 14-jährige Chinese Tianlang Guan, der beim Masters für Aufregung gesorgt hatte.

Ihm dürfte entgegen kommen, dass der TPC Louisiana kein Kurs für sinnlose Langschläger ist. Der Platz von Pete Dye, entworfen 2004, beherbergt mehr als einhundert Bunker und verlangt kluge Strategie und gute Längenkontrolle. Dennoch: Im vergangenen Jahr war der Kurs der zehntleichteste der Tour. Ein Kurs für Birdies also.

Marcel Siem ist ein Freund der Unterspielung. Und ein Freund der 50. Vielleicht kommt beides an diesem Wochenende zusammen.

fpf

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Alex Cejka Barbasol Championship (Photo by Marianna Massey/Getty Images) Alex Cejka Barbasol Championship (Photo by Marianna Massey/Getty Images)

PGA Tour

Cejka oben dabei

Alex Cejka landet nach vier Runden bei der Barbasol Championship im oberen Dr...

weiterlesen
Alex Cejka Top Ten (Photo by Andy Lyons/Getty Images) Alex Cejka Top Ten (Photo by Andy Lyons/Getty Images)

US PGA Tour

Leaderboard: Cejka weiter auf To...

Bei der Barbasol Championship in Alabama hält sich Alex Cejka weiter auf Top-...

weiterlesen
Alex Cejka Barbasol Championship (Photo by Marianna Massey/Getty Images) Alex Cejka Barbasol Championship (Photo by Marianna Massey/Getty Images)

PGA Tour

Cejka in Top Ten

Alex Cejka landet nach Runde eins der Barbasol Championship in den Top Ten mi...

weiterlesen
Bryson DeChambeau (Photo by Stacy Revere/Getty Images) Bryson DeChambeau (Photo by Stacy Revere/Getty Images)

US PGA Tour

Erster PGA-Titel für US-Talent D...

Die John Deere Classic auf der PGA Tour ist ein Turnier für Debütanten. 19 Ma...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
20. - 23.07.2017

Barbasol Championship

zum Scoring
European Tour
20. - 23.07.2017

146th Open Championship

zum Scoring
LPGA Tour
20. - 23.07.2017

Marathon Classic

zum Scoring
Champions Tour
13. - 16.07.2017

Constellation SENIOR PLAYERS Championship

zum Scoring
Web.com
13. - 16.07.2017

Utah Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Hot Shots
Hot Shots

Tweets der Titleist-Gruppe


VokeyWedges

In honor of Voke's induction into the @CGHF, we're introducing the new BV Fleur-de-lis toe engraving to #WedgeWorks… https://t.co/rNWOHZnlud




Titleist

You expect the best when you carry Titleist on the course. Watch our gear team design the Players Stand Bag from th… https://t.co/UWZO5HPZ1W


VokeyWedges

Voke enjoying his day & induction. Now on the hot seat with @RickSCOREGolf https://t.co/AxjeIBLBhT


VokeyWedges

The Voke reflecting on his great honor and induction into the @TheGolfCanada Hall of Fame. https://t.co/lx0ElrJBgZ



TitleistEurope

By his side the whole time. Check out @JordanSpieth's Titleist equipment from his winning performance at #TheOpen:… https://t.co/iSWX2sV5e3




TitleistEurope

Buy a dz Titleist golf balls to WIN: 🇺🇸 Trip to the USA ✅ 🏌️ C/F clubs ✅ 🤘 For two people ✅ Register your chip here… https://t.co/6PpLoIRo3B


Titleist

Made to help the putter, player and golf ball work together. Watch @ScottyCameron share the new Cameron & Crown:… https://t.co/OLftW0HBOY


VokeyWedges

Titleist Brand Ambassador and Champion Golfer Of The Year @JordanSpieth trusted 4 Vokey Design #SM6 wedges for vict… https://t.co/hqIqQG3Ma4


ScottyCameron

While @TheOpen was happening, we also had 69 putters in play at the 70th U.S. Junior Amateur Championship, including the winning Squareback.


Titleist

By his side the whole time. Check out @JordanSpieth's Titleist equipment from his winning performance at #TheOpen:… https://t.co/Dk3N2eBF1P


TitleistEurope

"Aim Small to Miss Small" - Champion Golfer of The Year @JordanSpieth with his ProV1x. #TheOpen #1ballingolf https://t.co/oRxcfXMzls


TitleistEurope

RT @JamesSavageNCG: There was a new @TitleistEurope club in Jordan's bag this week. And it played a key part in his success #TheOpen https:…


Titleist

"I felt and believed I could win." There are many routes to becoming Champion Golfer of the Year. #TheOpen… https://t.co/USPxREItIy



Stimmen
Anzeige