Bild Information:

Die anspruchsvollsten Löcher warten

Vorbericht zur Honda Classic
 

Es sind die Löcher 15 bis 17, die schon einige Male über Sieg und Niederlage entschieden haben. Dass dies auch in diesem Jahr der Fall sein wird, bezweifelt zumindest Rory McIlroy. Bei der Honda Classic will er seinen Titel gegen Tiger Woods, Martin Kaymer und Co. verteidigen.

"Am Montag hat es richtig viel geregnet", beschrieb Rory McIlroy die ersten Eindrücke seiner Einspielrunde im Vorfeld der Honda Classic. "Die Bälle bleiben schnell auf den Grüns liegen." Doch nicht nur das wird den Profis bei dem mit sechs Millionen Dollar dotierten Turnier im PGA National Resort entgegen kommen. "Wenn man dem Wetterbericht glauben kann, soll es ruhig bleiben", sagte der Weltranglistenerste weiter über den voraussichtlich ausbleibenden Wind. Starke Böen machte den Spielern in der Vergangenheit vor allem in der gefürchteten "Bear Trap" oft zu schaffen.

Floridas schwierigster Platz auf der PGA Tour
Die Löcher 15, 16 und 17 auf dem Champions Course in Palm Beach Gardens sind schon jetzt eine legendäre Folge von Löchern, ähnlich der Amen Corner im Augusta National GC. Jack Nicklaus hat kurz vor Ende der Runde noch einmal eine Herausforderung für die Spieler integriert - er renovierte 1990 den ursprünglich von Tom Fazio entworfenen Platz. An diesen drei Bahnen, obwohl nur zwei vergleichsweise kurze Par 3s und ein mittellanges Par 4, ist noch einmal vollste Konzentration gefragt. "Wenn du mit zwei Schlägen Vorsprung auf die 15 kommst, ist noch längst nichts entschieden", beschrieb es einmal Nick Price.

Der Designer selbst fand dagegen gänzlich andere Worte, um sein Meisterwerk zu charakterisieren. "Die Löcher sind nicht wirklich schwierig", sagte Nicklaus über die reine Länge der drei Bahnen. "Das Wasser [bei jedem Schlag ins Grün im Spiel, Anm. d. Red.] verlangt nur einfach den Mut, den Schlag auszuführen." Schlussendlich lenkte die Golflegende dann doch ein und gab zu: "Es war wohl ein bisschen Genie und Wahnsinn, das mich diese drei Löcher hat bauen lassen."
Die Elite betritt die Bärenfalle
Zu dem stark besetzten Feld der Honda Classic zählen auch Titelverteidiger Rory McIlroy und Tiger Woods, der im vergangenen Jahr auf dem Champions Course die beste Finalrunde seiner Karriere abgeliefert hatte. Mit 62 Schlägen am Sonntag hatte er McIlroy damals noch einmal unter Zugzwang gesetzt. Dieser hielt dem Druck des Ausnahmegolfers allerdings stand und gewann mit einem Gesamtergebnis von zwölf unter Par. "Ich denke, dass wir in dieser Woche deutlich niedrigere Ergebnisse erwarten können", sagte die aktuelle Nummer eins der Welt. "Der Platz spielt sich deutlich einfacher. Aber wenn der Wind zunimmt, kann man nichts vorhersagen."

Für Martin Kaymer war die Match Play gegen Hunter Mahan zwar bereits im Achtelfinale zu Ende, enttäuscht war er mit dem Ergebnis allerdings nicht: "Ich habe kein einziges Fairway verfehlt und vernünftige Eisenschläge gemacht", analysierte er auf seiner Facebook-Seite. "Bei mir gingen die Putts leider nicht rein. So ist das Lochspiel ab und zu." Für den einzigen Deutschen im Feld der Honda Classic, dem ersten Turnier des Florida Swing auf der PGA Tour, ging es nach dem ersten WGC der Saison zum Training mit Pete Cowen nach Florida. "Die Technik fühlt sich sehr gut an. Ich muss nur weiter daran arbeiten, dass es in Fleisch und Blut übergeht. Dann bin ich sehr zuversichtlich." Über diesen Prozess kann er sich in den ersten Runden mit seinem Flightpartner unterhalten.

Am Donnerstag und Freitag spielt Kaymer zusammen mit Dustin Johnson und Tiger Woods, der im Laufe seiner Karriere bereits so einige Schwungumstellungen hinter sich hatte und weiß, wie langwierig sich ein solcher Prozess gestalten kann.

adk

Anhänge

Anzeige
Anzeige

PGA Tour

Johnson zieht Start bei Houston ...

Dustin Johnson sagt seinen Start bei der Shell Houston Open im Vorfeld des Ma...

weiterlesen
Caddie mit Laserentfernungsmesser (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images) Caddie mit Laserentfernungsmesser (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images)

PGA Tour

PGA Tour testet Einsatz von Entf...

Die PGA Tour möchte auf kleineren Touren den Einsatz von Laserentfernungsmess...

weiterlesen
Dustin Johnson (Photo by Darren Carroll/Getty Images) Dustin Johnson (Photo by Darren Carroll/Getty Images)

WGC-Match Play

Die Nummer eins ist wieder die N...

Dustin Johnson gewinnt auch das zweite WGC des Jahres. Sieben Siege in Folge ...

weiterlesen
Phil Mickelson (Photo by Darren Carroll/Getty Images) Phil Mickelson (Photo by Darren Carroll/Getty Images)

WGC-Match Play

DJ rettet sich, Rahm brilliert

Die Halbfinals des WGC-Dell Match Play stehen. Die Nummer eins, Dustin Johnso...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Anzeige

Livescoring - Aktuelle Turniere

PGA Tour
30.03. - 02.04.2017

Shell Houston Open

zum Scoring
European Tour
22. - 26.03.2017

WGC- Dell Technologies Match Play

zum Scoring
LPGA Tour
30.03. - 02.04.2017

ANA Inspiration

zum Scoring
Champions Tour
31.03. - 02.04.2017

Mississippi Gulf Resort Classic

zum Scoring
Web.com
23. - 26.03.2017

Chitimacha Louisiana Open

zum Scoring
Anzeige
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2017

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle Turniere der acht wic...

weiterlesen
Hot Shots
Hot Shots

Tweets der Titleist-Gruppe


TitleistEurope

P.E. Young, or Titleist Founder Phil Young, owned one our first custom golf balls in the late 1940s. #tbt… https://t.co/SLt7jPObOE


Titleist

Best piece of advice Titleist Brand Ambassador and 2013 Masters champion Adam Scott ever received? Believe. His… https://t.co/uqYtL0mHRd


VokeyWedges

The Vokey Tour Experience is a unique opportunity to work one-on-one with the Master Craftsman Bob Vokey. -… https://t.co/SZVLodDCWj


Titleist

AP1 technology makes your distance playable, so you have control on every shot. Take a look inside:… https://t.co/9NsOLQDhWG


Titleist

Time to make a statement on the course with Titleist gear. Find the next addition to your bag with the script:… https://t.co/41OXV9K9fe


TitleistEurope

Loyalty Rewarded: Purchase 3dz #ProV1 or #ProV1x golf balls and receive 1dz FREE with FREE Personalisation.… https://t.co/Cuq3ZyNmKT


Titleist

"It inspires me to learn more about the game and equipment so I can improve." Join the team. #TeamTitleist:… https://t.co/cb74DBwmDE


ScottyCameron

Our new Futura putters are in stores now. Find the right one for your game: https://t.co/4d4VJBj3my https://t.co/0OJDhcnqQx


Titleist

RT @GolfWRX: Groove Test: How often should you change wedges? (via @Titleist) https://t.co/H4PMaSgfik


VokeyWedges

Inspired by Bob's work with tour players like Adam Scott and @JasonDufner. The #WedgeWorks K-Grind is now available… https://t.co/G9fEnjHNxb


VokeyWedges

.@Vokeywedgerep is getting the 2013 @TheMasters champion, Adam Scott's #SM6 wedges ready for the year's first major. https://t.co/QEO0Et00ql


ScottyCameron

Check out this left-handed Concept 2.5 Prototype Tour putter and others just released in our Gallery online store:… https://t.co/mN6e43gS5v


VokeyWedges

2 60° wedges with 2 different bounce angles. Both are K Grinds. Adam likes play 6° bounce but will use a K with 10°… https://t.co/cTblT1lV6T


Titleist

80,000 golfers tested prototypes before we released new #ProV1 and #ProV1x. Hear from some of the best:… https://t.co/oT59ZBJF9F


TitleistEurope

Take a closer look at what's in Titleist Brand Ambassador @stevieggolf's bag: https://t.co/q1aJinSLfvhttps://t.co/dwgwdA9eaY


Titleist

Ready for the year's first major | Titleist Brand Ambassador and 2013 Masters champion, Adam Scott's @VokeyWedges s… https://t.co/uhEXbe6GHp


Titleist

Play Pinehurst No. 2, and get fit for Titleist equipment? Yes, you can have it all. Check out the exclusive package… https://t.co/vIrs38u93h


Titleist

"You go to Augusta, you've got really fast, sloping greens. You're going to need to pinch some wedges and have the… https://t.co/ufnS0FGZdx


TitleistEurope

Titleist Brand Ambassador @BWiesberger puts his trust in the #ProV1. What do you put your trust in? V or x?… https://t.co/AV8mYIJB9m


Titleist

Favorite golf movie: Caddyshack Get to know 2011 Masters champion and #ProV1 loyalist Charl Schwartzel in our Team… https://t.co/ya65oEUiop


Stimmen
Anzeige