Bild Information:

Tee Times: Zahlreiche Deutsche bei neuem Format dabei

European Tour
 

Sieben Deutsche starten beim Belgian Knockout im Rinkven International GC.

Antwerpen, Belgien - Thomas Pieters war maßgeblich an der Planung und Realisierung des ersten Turniers der European Tour auf belgischem Boden beteiligt. Der Longhitter wollte aber nicht einfach nur irgendein weiteres Zählspiel-Event über 72 Löcher. Er wollte etwas anderes, noch nie dagewesenes und spannendes kreieren. Heraus kam die erste Austragung des Belgian Knockout im Rinkven International Golf & Country Club.

Die Premiere im Norden Belgiens wollten sich auch sieben Deutsche nicht entgehen lassen, die ihren Weg nach Antwerpen teilweise sogar im Auto angetreten haben; wie etwa Bernd Ritthammer.

Einzigartiges Format beim Belgian Knockout 2018

Die ersten beiden Runden mit 144 Teilnehmern finden noch im klassischen Zählspiel über 36 Löcher statt. Auch der Cut nach zwei Tagen, den nur die besten 64 Spieler überstehen, ist noch wenig revolutionär. Ab Samstag macht das Belgian Knockout dann aber seinem Namen alle Ehre. In zwei Gruppen zu je 32 Spielern geht es im Zählspiel Mann-gegen-Mann drei Mal über je neun Löcher - die beiden Gruppen teilen sich auf die ersten und zweiten Neun auf. Übrig bleiben die besten acht Spieler, die am Sonntag schließlich in drei Lochspiel-Runden (Viertelfinale, Halbfinale und Finale) den ersten Sieger des Belgian Knockouts unter sich ausmachen.

Tee Times: Sieben Deutsche beim Belgian Knockout

Ausgewählte Startzeiten (deutsche Zeit) der Runde 1
Uhrzeit Abschlag Spieler 1 Spieler 2 Spieler 3
8.10 Uhr Tee 10 Nicolas Colsaerts Mike Lorenzo-Vera Joost Luiten
8.50 Uhr Tee 10 Alexander Knappe James Heath Richard McEvoy
9.00 Uhr Tee 1 Marcel Siem Scott Fernandez Steven Brown
12.30 Uhr Tee 1 Max Kieffer Richard Bland Bradley Neil
12.40 Uhr Tee 10 Marcel Schneider Kim Koivu Laurie Canter
13.00 Uhr Tee 1 Robert Karlsson Chris Wood Thomas Pieters
13.30 Uhr Tee 10 Florian Fritsch Nick Cullen Charlie Ford
13.40 Uhr Tee 10 Sebastian Heisele Matthias Schwab Jean De Wouters (A)
14.00 Uhr Tee 1 Bernd Ritthammer Connor Syme Jeff Winther

 


Anhänge

Anzeige
Anzeige
Max Laier (Foto: Pro Golf Tour) Max Laier (Foto: Pro Golf Tour)

Pro Golf Tour

Deutscher Titel auf Pro Golf Tour

Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic mit zwei Schlägen Vorsprung.

weiterlesen
Isi Gabsa (Photo by Francois Nel/Getty Images) Isi Gabsa (Photo by Francois Nel/Getty Images)

Symetra Tour

Gabsa punktet erneut

Symetra Tour: Isi Gabsa Vierte bei Donald Ross Classic.

weiterlesen
Vijay Singh  (Photo by Robert Laberge/Getty Images) Vijay Singh  (Photo by Robert Laberge/Getty Images)

PGA Tour Champions

Langer verliert bei Singh-Sieg

Vijay Singh gewinnt Senior Players Championship im Stechen.

weiterlesen
Giulia Siegel im GC München Eichenried Giulia Siegel im GC München Eichenried

Golfevents

Jede Menge Spaß für den guten Zw...

Prominente Golfer spielen in Eichenried in bayerischer und schottischer Tracht.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
11. - 15.07.2018

John Deere Classic

zum Scoring
European Tour
12. - 15.07.2018

Scottish Open

zum Scoring
LPGA Tour
12. - 15.07.2018

Marathon Classic

zum Scoring
Champions Tour
12. - 15.07.2018

Constellation SENIOR PLAYERS Championship

zum Scoring
Web.com
12. - 15.07.2018

Utah Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige