Bild Information: Marcel Siem

Siem und Kieffer vorne dabei

European Tour
 

Es läuft weiterhin gut für Marcel Siem. Auch Maximilian Kieffer startet vielversprechend ins Qatar Masters. Dominic Foos enttäuscht hingegen. Zwei große Namen teilen sich die Führung.

Doha, Katar - Maximilian Kieffer war mit seinem Start in das neue Jahr in der vergangenen Woche durchaus zufrieden. Vor allem das Putten, an dem der Deutsche in der Zeit zum Jahreswechsel so hart gearbeitet hatte, macht Fortschritte. Kieffer zeigte auch in Katar zu Beginn eine vielversprechende Leistung. Er hatte den 6.767 Meter langen Platz im Vorfeld als "kleines Monster" bezeichnet. Mit jenem Monster kam er allerdings ganz gut klar. Fünf Birdies, zwei Bogeys, elf Pars und insgesamt 69 Schläge wanderten in die Bilanz.

"Es war ein gelungener Auftakt", erklärte er bei Golf.de. "Es war nicht einfach heute bei dem Wind. Die Ergebnisse finde ich allgemein sehr niedrig. Ich bin leider etwas krank, habe seit vergangener Woche eine Erkältung. Eigentlich schon seit dem Trainingslager in Dubai. Das ist mal besser, mal schlechter. Ich habe auch schon Antibiotikum genommen. Heute ging es mir schlecht, deshalb habe ich mich gewundert, wie gut ich eigentlich gespielt habe."

Siem schlaggleich

Der Platz des Doha Golf Clubs gehört zu den Favoriten von Marcel Siem auf der European Tour. Eine der Lieblingsstationen im ganzen Jahr. Der Deutsche kam mit der erstklassigen Leistung von Abu Dhabi im Rücken hoffnungsvoll nach Katar. Die Voraussetzungen waren also nicht die schlechtesten. Auch die Leistung zum Auftakt des von Mittwoch bis Samstag ausgetragenen Turniers passte ins Bild des wiedererstarkten Marcel Siems. Die 69 (-3) mit sechs Birdies, drei Schlagverlusten und neun Pars bringt ihn unter die besten 25. Siem und Kieffer liegen schlaggleich.

Ersterer hatte eine enttäuschende Vor-Saison absolviert. Der Versuch, durch Turniere in den USA in die Top 50 der Welt vorzudringen, war erfolglos geblieben. Mit dem Turnierrhythmus ging irgendwie die Form verloren. Verpasste Cuts häuften sich. Gegen Ende der Spielzeit wechselte der Deutsche Trainer, Caddie und engagierte einen neuen Mental-Coach. Der Schwung wurde verändert und durch drei Wochen harte Arbeit in Florida gefestigt. Eine weitere Veränderung: Bisher konzentriert sich Siem in diesem Jahr auschließlich auf die European Tour. Keine Monday Qualifier mehr für PGA-Turniere. Alles mit stetig wachsendem Erfolg. Siem hat sich vorgenommen, keine Dinge mehr erzwingen zu wollen. Dieser Ansatz funktioniert bisher. Auch in Katar.

Foos enttäuscht

Martin Kaymer hatte wie im vergangenen Jahr auf einen Start in Katar verzichtet, er weilt stattdessen in der deutschen Heimat, um mit Günter Kessler am Schwung zu arbeiten. Durch die Teilnahme von Dominic Foos (Sponsoreneinladung) sind es aber erneut drei deutsche Spieler im Feld. Für Foos, der zum Auftakt nicht über eine 76 hinaus kam, wird es allerdings schwer, auch in Runde drei und vier noch dabei zu sein. Foos liegt am unteren Ende des Felds.

BMW-International-Open-Sieger Pablo Larrazábal führt aktuell gemeinsam mit Louis Oosthuizen das Feld an. Beide unterschrieben 65er Runden.

Zur Startseite

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Marcel Siem (Photo by Thomas Niedermüller/Getty Images) Marcel Siem (Photo by Thomas Niedermüller/Getty Images)

European Tour

Drei Deutsche im Achtelfinale

Drei der vier Deutschen schaffen am Freitag in Bad Griesbach den Sprung ins A...

weiterlesen
Florian Fritsch (Photo by Thomas Niedermüller/Getty Images) Florian Fritsch (Photo by Thomas Niedermüller/Getty Images)

European Tour

Alle Deutschen siegen in Runde e...

Alle vier Deutschen gewinnen beim Paul Lawrie Match Play ihre Erstrundenparti...

weiterlesen
Max Rottluff schafft es in Kanada ins Playoff (Foto: KevinLight/Mackenzie Tour) Max Rottluff schafft es in Kanada ins Playoff (Foto: KevinLight/Mackenzie Tour)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Rottluff erst im Stechen gestoppt

Max Rottluff holt sich in Kanada fast seinen zweiten Saisonsieg, Caroline Mas...

weiterlesen
Renato Paratore (Photo by GettyImages/Stuart Franklin) Renato Paratore (Photo by GettyImages/Stuart Franklin)

European Tour

Renato Paratore Spieler des Mona...

Renato Paratore wird von der European Tour zum besten Spieler im Monat Juni a...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
17. - 20.08.2017

Wyndham Championship

zum Scoring
European Tour
17. - 20.08.2017

Fiji International

zum Scoring
LPGA Tour
17. - 20.08.2017

Solheim Cup

zum Scoring
Champions Tour
18. - 20.08.2017

DICK'S Sporting Goods Open

zum Scoring
Web.com
17. - 20.08.2017

News Sentinel Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

Fast facts, players to watch, a Justin Thomas throwback and social buzz at @WyndhamChamp. Our #1ballingolf recap… https://t.co/xxUk5xuweS


ScottyCameron

Just one week left until the new Scotty Cameron Futura 5.5M putters arrive in golf shops in North America. Availabl… https://t.co/PyiqlPK5zN


Titleist

Hey #TeamTitleist, where are you playing this weekend? (and if you're looking for these golf balls ...… https://t.co/6ExMC6eShR


ScottyCameron

Crafted at 33 inches and perfectly balanced, Cameron & Crown putters answer the call for a shorter setup. See video… https://t.co/67AdhJrm2v


TitleistEurope

18 of the 24 players on Team USA and Team Europe will rely on a Titleist Ball at the @LPGA #SolheimCup2017 Read on… https://t.co/fgPFggurkb


Titleist

Time to roll in more putts. Designed on Tour, won on Tour. The @ScottyCameron Futura 5.5M: https://t.co/Sg8eRBrb0c https://t.co/LxU6MJiP2J


Titleist

RT @GolfChannel: How do they do that? Equipment insider @MattAdamsFoL gives you an inside look at how Titleist golf balls are made: https:/…


VokeyWedges

At the #USAmateur there are more @Titleist Vokey Design Wedges than all other brands combined.... And it's not even… https://t.co/ovOMOgW6kw


ScottyCameron

The Cameron & Crown Futura 6M is a high-MOI mallet offering the ultimate in forgiveness with dual-purpose alignment… https://t.co/0mVWs6u3IZ


Titleist

Play for something great this Labor Day weekend. Find a course participating in Patriot Golf Day near you:… https://t.co/y3695x9IWa


TitleistEurope

The Choice is Clear with 84% of players teeing up a Titleist this week at the #FijiIntl Titleist: 111 Nearest com… https://t.co/CoJUa1K3QG


ScottyCameron

Our Cameron & Crown Futura 5MB is an elegant, 33-in "muscle-back" made for the player who prefers a shorter setup:… https://t.co/FfQBsjDfsP


TitleistEurope

Attention #TeamTitleist! We are inviting 12 members to join us behind the scenes at our headquarters. Sign up here… https://t.co/aThHMuY8Vd


ScottyCameron

New Tour putters like this 34-inch 009M GSS in chromatic bronze were just released in our online store:… https://t.co/B3CMMuTiGT


VokeyWedges

A great backstory of the @Titleist equipment @JustinThomas34 used for the win @PGAChampionship and why he stamps "R… https://t.co/jXzpJmGiOp


TitleistEurope

.@justinthomas34 led the #PGAChamp field in average driving distance at 327.9 yards! Catch some of his #Titleist917… https://t.co/zVxTDgJ5Kf


Titleist

.@justinthomas34 led the #PGAChamp field in average driving distance at 327.9 yards! Catch some of his #Titleist917… https://t.co/ftke7r2JKl


Titleist

"Flight it low. Flight it high ... I know that it's going to react the way that I'd like." See more on why… https://t.co/dqYyRSBF29


Stimmen
Anzeige