Marcel Siem
Bild Information: Marcel Siem

Siem und Kieffer vorne dabei

European Tour
 

Es läuft weiterhin gut für Marcel Siem. Auch Maximilian Kieffer startet vielversprechend ins Qatar Masters. Dominic Foos enttäuscht hingegen. Zwei große Namen teilen sich die Führung.

Doha, Katar - Maximilian Kieffer war mit seinem Start in das neue Jahr in der vergangenen Woche durchaus zufrieden. Vor allem das Putten, an dem der Deutsche in der Zeit zum Jahreswechsel so hart gearbeitet hatte, macht Fortschritte. Kieffer zeigte auch in Katar zu Beginn eine vielversprechende Leistung. Er hatte den 6.767 Meter langen Platz im Vorfeld als "kleines Monster" bezeichnet. Mit jenem Monster kam er allerdings ganz gut klar. Fünf Birdies, zwei Bogeys, elf Pars und insgesamt 69 Schläge wanderten in die Bilanz.

"Es war ein gelungener Auftakt", erklärte er bei Golf.de. "Es war nicht einfach heute bei dem Wind. Die Ergebnisse finde ich allgemein sehr niedrig. Ich bin leider etwas krank, habe seit vergangener Woche eine Erkältung. Eigentlich schon seit dem Trainingslager in Dubai. Das ist mal besser, mal schlechter. Ich habe auch schon Antibiotikum genommen. Heute ging es mir schlecht, deshalb habe ich mich gewundert, wie gut ich eigentlich gespielt habe."

Siem schlaggleich

Der Platz des Doha Golf Clubs gehört zu den Favoriten von Marcel Siem auf der European Tour. Eine der Lieblingsstationen im ganzen Jahr. Der Deutsche kam mit der erstklassigen Leistung von Abu Dhabi im Rücken hoffnungsvoll nach Katar. Die Voraussetzungen waren also nicht die schlechtesten. Auch die Leistung zum Auftakt des von Mittwoch bis Samstag ausgetragenen Turniers passte ins Bild des wiedererstarkten Marcel Siems. Die 69 (-3) mit sechs Birdies, drei Schlagverlusten und neun Pars bringt ihn unter die besten 25. Siem und Kieffer liegen schlaggleich.

Ersterer hatte eine enttäuschende Vor-Saison absolviert. Der Versuch, durch Turniere in den USA in die Top 50 der Welt vorzudringen, war erfolglos geblieben. Mit dem Turnierrhythmus ging irgendwie die Form verloren. Verpasste Cuts häuften sich. Gegen Ende der Spielzeit wechselte der Deutsche Trainer, Caddie und engagierte einen neuen Mental-Coach. Der Schwung wurde verändert und durch drei Wochen harte Arbeit in Florida gefestigt. Eine weitere Veränderung: Bisher konzentriert sich Siem in diesem Jahr auschließlich auf die European Tour. Keine Monday Qualifier mehr für PGA-Turniere. Alles mit stetig wachsendem Erfolg. Siem hat sich vorgenommen, keine Dinge mehr erzwingen zu wollen. Dieser Ansatz funktioniert bisher. Auch in Katar.

Foos enttäuscht

Martin Kaymer hatte wie im vergangenen Jahr auf einen Start in Katar verzichtet, er weilt stattdessen in der deutschen Heimat, um mit Günter Kessler am Schwung zu arbeiten. Durch die Teilnahme von Dominic Foos (Sponsoreneinladung) sind es aber erneut drei deutsche Spieler im Feld. Für Foos, der zum Auftakt nicht über eine 76 hinaus kam, wird es allerdings schwer, auch in Runde drei und vier noch dabei zu sein. Foos liegt am unteren Ende des Felds.

BMW-International-Open-Sieger Pablo Larrazábal führt aktuell gemeinsam mit Louis Oosthuizen das Feld an. Beide unterschrieben 65er Runden.

Zur Startseite

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer Porsche European Open Martin Kaymer Porsche European Open

Porsche European Open

Kaymer, Beef und Rottluff in Bad...

Neben den Zuschauermagneten Martin Kaymer und Bernd Wiesberger kommen auch di...

weiterlesen
Alex Norén Alex Norén

European Tour

Kaymer 13. bei Norén-Sieg

Der Schwede Alex Norén gewinnt die Scottish Open vor Tyrrell Hatton, Martin K...

weiterlesen
Kaymer und Cejka reisen zu Olympia Kaymer und Cejka reisen zu Olympia

Olympische Spiele

Kaymer und Cejka bei Olympia

Der Qualifikationszeitraum für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro endet...

weiterlesen
Anna Nordqvist Anna Nordqvist

LPGA

"Auf einmal habe ich den Sand be...

Anna Nordqvist verliert die US Open durch Strafschläge, Brittany Lang setzt s...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Alles zur PGA Championship
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2016

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle in diesem Jahr noch a...

weiterlesen
Anzeige
Hot Shots
Hot Shots

Suche

Stimmen
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


TitleistEurope

Scotty's Stories: he shares the details behind one of his earliest innovations in feel. https://t.co/WU0xiO7JUo https://t.co/8pkLjPScuQ


Titleist

108 players are teeing up a Pro V1 or Pro V1x at @RBCCanadianOpen. Nearest competitor: 16 https://t.co/guVG1n5FL4 https://t.co/zqJXFDzoSR


ScottyCameron

See shots from the Japan Golf Tour's Fukushima Open in our website's On Tour section: https://t.co/QiaQeXcC1m https://t.co/IUJLcrrdcJ


VokeyWedges

A versatile short game starts by selecting the right wedges. Which #SM6 best fit your game? https://t.co/p9sUTq7QRI https://t.co/rY0RBANAdA


Titleist

The overwhelming golf ball of choice at the #USJuniorAm & #USGirlsJunior is Titleist: https://t.co/qI262XNl5E https://t.co/vtCbnYgVZB


Titleist

Engineered for performance. Get to know the NXT Tour and NXT Tour S. https://t.co/o6ZBO1PWFg https://t.co/LgAxGgyAKP


TitleistEurope

Who will be teeing up a ProV1/ Pro V1x this weekend? We want to see! Send us your pictures using #MyTitleist https://t.co/sPUP1jwsct


TitleistEurope

Looking good Andy! Loving the picture @ajw_photo! #TeamTitleist


TitleistEurope

What year did we adopt a numerical approach to golf ball identification? Take our quiz: https://t.co/btE6raWnpO https://t.co/rgUZPAUxSy


TitleistEurope

Why will visualisation help your game? Titleist Ambassador @JustinSParsons explains. #ThursdayThoughts #TeamTitleist https://t.co/9b57quIRiz


Titleist

It's Thursday. That means another chance to get dialed in at a Titleist Thursdays event: https://t.co/Rj1pWpMCzw https://t.co/f3AZeq9a3f


TitleistEurope

Do you want to drive the ball further? @RDonagherGolf explains how you can - https://t.co/xiKSm94o5k #TeamTitleist https://t.co/bXWEiXW4vo


Titleist

Like father, like son. The mark on @z_blair's Pro V1 came from a lesson learned by his dad. Recognize the design ⚾️? https://t.co/5igNHMc3ad


Titleist

Scotty's Stories: @ScottyCameron shares the details behind one of his earliest innovations in feel. https://t.co/DWFzPYsvlc


Titleist

What year did we adopt a numerical approach to golf ball identification? Take our quiz: https://t.co/sKSGFtfCKK https://t.co/pt7N82kxHV


ScottyCameron

Get to our Gallery online store for new putters that you usually only see on Tour: https://t.co/2dZoPnARBe https://t.co/Mun6qri8ki


VokeyWedges

A look back on @BeefGolf wedge setup: @Titleist Vokey Design SM6 46.08 F, 50.08 F, 54.10 S, 58.10 S https://t.co/0FpTEOOVJr


Titleist

Time to dial in. Hit them well, Bernd! His current setup: https://t.co/F6ngdg1L47 https://t.co/MKYLlTikno


TitleistEurope

In the NXT Tour S: Its softest core ever for softer feel and very low spin on long game shots. #1ballingolf https://t.co/kH0tCGRjAf


European Tour