Bild Information: Marcel Siem

Deutsches Trio vorne dabei

European Tour
 

Sehr guter Auftakt für die deutschen Golfer bei der Abu Dhabi HSBC Golf Championship. Alle drei Starter finden sich am Ende unter den besten 20. Einer schloss sogar seinen Frieden. Golf.de sprach mit Martin Kaymer, Maximilian Kieffer und Marcel Siem.

Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate - Marcel Siem dürfte in letzter Zeit vielleicht öfter die Leaderboards der US PGA Tour gecheckt haben - auch wenn er selbst gar nicht am Start war. Doch ein anderer schaute eben gerne einmal oben auf den Ergebnislisten vorbei: Alex Cejka. Der 45-Jährige, der schon lange von Las Vegas aus durchs US-Golf streift, zog in guter Form in der Weltrangliste zuletzt an Siem vorbei. Das wäre in früheren Zeiten keine große Sache gewesen, Siem hätte sich wahrscheinlich gefreut für seinen Kollegen.

Doch nun stehen die Olympischen Spiele an und Siem war plötzlich nicht mehr der deutsche Starter Nummer zwei neben Martin Kaymer. Das Rennen ist noch lang. Doch Siem hat sich gleich zu Beginn des Jahres nach schwierigen Monaten ausgerechnet bei der eher ungeliebten Abu Dhabi Championship zurückgemeldet. Seine 67 in Runde vier war der Beweis, dass Siem im Abu Dhabi GC durchaus zurecht kommt. "Ich habe meinen Frieden mit Abu Dhabi gemacht." Siem schob sich mit einem Gesamtergebnis von elf unter Par bis auf Rang fünf nach vorne, direkt hinter Rory McIlroy und Henrik Stenson. Eine Platzierung, die er 2015 im ganzen Jahr nicht erreicht hatte - und in Abu Dhabi noch nie.

"Die Hauptsache ist, dass es wieder Spaß macht", sagte Siem denn auch zu Golf.de direkt nach der Runde. "Letztes Jahr war wirklich hart, ich habe mir viel zu viel Druck gemacht." Nun wolle er die Dinge einfach passieren lassen, ohne Ziele zu setzen. Zumindest auf dem Kurs. Anderweitig tat sich das erste Ziel dann jedoch gleich nach der Runde auf: "Ein Bier."

Auch Maximilian Kieffer spielte sich am Sonntag noch ein paar Gruppen nach vorne. Am Morgen noch jenseits der besten 30 notiert, reichte es für den 25-Jährigen nach einer 70 am Ende für Rang 16. "Ich bin geduldig geblieben", erklärte Kieffer bei Golf.de. "Auf den zweiten Neun habe ich mich dann wohler gefühlt und meine Chancen auch genutzt. Ich bin auf jeden Fall ganz zufrieden", sagte Kieffer über seinen besten Auftakt in eine European-Tour-Jahr in seiner Karriere.

Auch Martin Kaymer spielte am Sonntag sehr ansehnliches Golf. "Das war eine sehr gute Runde, vom Spielerischen her bin ich sehr zufrieden." Doch im Golf gibt es keine B-Note. Und so machte sich die "Abu-Dhabi-Legende", wie er von den Turnierveranstaltern genannt wird, seine vier Birdies auf Runde vier mit einem vermasselten Loch fast gänzlich kaputt. Auf der 7, einem Par, kam er aus schwieriger Lage nahe des Wassers zweimal nicht aufs Grün, ein Triple-Bogey war die Folge.

So bleibt für Kaymer am Ende nach einer 71 wie für Kieffer ein Ergebnis von acht unter Par, ein Ergebnis mit dem Kaymer "nicht zufrieden" war, verständlich, denn: "Hier habe ich immer gut gespielt." Das Problem am Sonntag: die Putts. "Ich habe sehr viele Schläge auf den Grüns liegenlassen. Ab der 8 hatte ich immer auf jedem Loch bis auf zwei Birdie-Putts aus vier, fünf Metern. Viele Putts habe ich über die Kante laufen lassen." Doch Kaymer will sich dennoch nicht beschweren. Er weiß, die Form stimmt. Und so sagte er zum Abschluss: "Das war generell ein guter Auftakt für die Saison."

Fowler gewinnt in Abu Dhabi

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Callum Shinkwin bei Trophee Hassan II (Photo by Twitter) Callum Shinkwin bei Trophee Hassan II (Photo by Twitter)

European Tour

Levy gewinnt in Marokko

Alexander Levy sichert sich seinen nächsten Titel bei der Trophee Hassan II.

weiterlesen
Callum Shinkwin bei Trophee Hassan II (Photo by Twitter) Callum Shinkwin bei Trophee Hassan II (Photo by Twitter)

European Tour

Fast ein Hole-in-three

Callum Shinkwin locht bei der Trophee Hassan II fast zum Hole-in-three.

weiterlesen
Martin Kaymer bei der Valero Texas Open (Photo by Jamie Squire/GettyImages) Martin Kaymer bei der Valero Texas Open (Photo by Jamie Squire/GettyImages)

PGA Tour

Kaymer ohne Chance auf neues Sch...

Martin Kaymer und Stephan Jäger verpassen bei Valero Texas Open den Cut.

weiterlesen
Rory McIlroy (GettyImages) Rory McIlroy (GettyImages)

Interview

"Ich hole noch ein paar Majors"

Rory McIlroy im Interview: "Augusta war eine positive Woche".

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
19. - 22.04.2018

Valero Texas Open

zum Scoring
European Tour
19. - 22.04.2018

Trophee Hassan II

zum Scoring
LPGA Tour
19. - 22.04.2018

HUGEL-JTBC Open

zum Scoring
Champions Tour
20. - 22.04.2018

Bass Pro Shops Legends of Golf

zum Scoring
Web.com
19. - 22.04.2018

North Mississippi Classic 

zum Scoring
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


VokeyWedges

Congratulations to the @valerotxopen champion who trusted Vokey Design #SM7 52.12F - 56.08M - 60.10S on the way to… https://t.co/AQHib5Onme


Titleist

Etched in @valerotxopen history 🏆. Congrats to @andrewlgolf on his first #PGATOUR victory! #ProV1x #1ballingolf https://t.co/KBu0dclNL5


TitleistEurope

Congratulations Pro V1x loyalist Alex Levy. #TropheeHassanII champion. #magnifique 🇫🇷 https://t.co/aPpiWfsPOg


VokeyWedges

The true leader in the clubhouse. @Titleist Vokey Design #SM7 wedges are the #1 Wedge in play at the @valerotxopen https://t.co/2YOQ26ByzG


TitleistEurope

You have one choice. What will you choose to tee up this year? V or X? Get the details of total performance here:… https://t.co/ua28RaHqb5


ScottyCameron

Check out the Korean PGA Tour's DB Insurance Open from our putter perspective. Some great gamers here:… https://t.co/w90hdusYpx


TitleistEurope

Do you ever wonder how the #1ballingolf is made? Watch here - https://t.co/ITmD01WlzB https://t.co/wmifTn3CMX



ScottyCameron

Players gaming our putters have a tradition of winning the @valerotxopen. For instance, our guy @hoffman_charley wo… https://t.co/jNqpcpFJX7


Titleist

After a long off season, reevaluate your mobility and stability with these tips from @MyTPI: https://t.co/dhcmyiQmw4 https://t.co/0xuCGFNzR2



Titleist

At the Valero Texas Open, Titleist is #1 in golf balls, irons, hybrids and wedges: https://t.co/o4TtCZWw6c See wha… https://t.co/oUBe7mnUDq


ScottyCameron

RT @TitleistCA: With subtle refinements to topline radius milling, the Scotty Cameron Select Newport 2 appears slightly thinner from addres…


ScottyCameron

Covering the Japan Golf Tour, our rep, Rocky, just sent in some pictures from this week's Panasonic Open. Check the… https://t.co/XzBLVC3NVf


TitleistEurope

A Tribute To A Classic: Limited Release FORGED 680 Irons available to order now. Learn more >… https://t.co/569vLHiiFu


TitleistEurope

We are proud to be involved with @GolfRootsHQ and look forward to working with you again!! #TeamTitleist #growgolf… https://t.co/YuTqj194qb



TitleistEurope

The F grind is an all-purpose grind that is particularly suited for full shots and shots hit with a square face. Id… https://t.co/4YgXwtsPc7


TitleistEurope

New #TitleistThursdays dates and venues available for booking now! Book your free fitting today >>… https://t.co/yf1JEoIW2J



Stimmen
Anzeige