Bild Information: Marcel Siem

Deutsches Trio vorne dabei

European Tour
 

Sehr guter Auftakt für die deutschen Golfer bei der Abu Dhabi HSBC Golf Championship. Alle drei Starter finden sich am Ende unter den besten 20. Einer schloss sogar seinen Frieden. Golf.de sprach mit Martin Kaymer, Maximilian Kieffer und Marcel Siem.

Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate - Marcel Siem dürfte in letzter Zeit vielleicht öfter die Leaderboards der US PGA Tour gecheckt haben - auch wenn er selbst gar nicht am Start war. Doch ein anderer schaute eben gerne einmal oben auf den Ergebnislisten vorbei: Alex Cejka. Der 45-Jährige, der schon lange von Las Vegas aus durchs US-Golf streift, zog in guter Form in der Weltrangliste zuletzt an Siem vorbei. Das wäre in früheren Zeiten keine große Sache gewesen, Siem hätte sich wahrscheinlich gefreut für seinen Kollegen.

Doch nun stehen die Olympischen Spiele an und Siem war plötzlich nicht mehr der deutsche Starter Nummer zwei neben Martin Kaymer. Das Rennen ist noch lang. Doch Siem hat sich gleich zu Beginn des Jahres nach schwierigen Monaten ausgerechnet bei der eher ungeliebten Abu Dhabi Championship zurückgemeldet. Seine 67 in Runde vier war der Beweis, dass Siem im Abu Dhabi GC durchaus zurecht kommt. "Ich habe meinen Frieden mit Abu Dhabi gemacht." Siem schob sich mit einem Gesamtergebnis von elf unter Par bis auf Rang fünf nach vorne, direkt hinter Rory McIlroy und Henrik Stenson. Eine Platzierung, die er 2015 im ganzen Jahr nicht erreicht hatte - und in Abu Dhabi noch nie.

"Die Hauptsache ist, dass es wieder Spaß macht", sagte Siem denn auch zu Golf.de direkt nach der Runde. "Letztes Jahr war wirklich hart, ich habe mir viel zu viel Druck gemacht." Nun wolle er die Dinge einfach passieren lassen, ohne Ziele zu setzen. Zumindest auf dem Kurs. Anderweitig tat sich das erste Ziel dann jedoch gleich nach der Runde auf: "Ein Bier."

Auch Maximilian Kieffer spielte sich am Sonntag noch ein paar Gruppen nach vorne. Am Morgen noch jenseits der besten 30 notiert, reichte es für den 25-Jährigen nach einer 70 am Ende für Rang 16. "Ich bin geduldig geblieben", erklärte Kieffer bei Golf.de. "Auf den zweiten Neun habe ich mich dann wohler gefühlt und meine Chancen auch genutzt. Ich bin auf jeden Fall ganz zufrieden", sagte Kieffer über seinen besten Auftakt in eine European-Tour-Jahr in seiner Karriere.

Auch Martin Kaymer spielte am Sonntag sehr ansehnliches Golf. "Das war eine sehr gute Runde, vom Spielerischen her bin ich sehr zufrieden." Doch im Golf gibt es keine B-Note. Und so machte sich die "Abu-Dhabi-Legende", wie er von den Turnierveranstaltern genannt wird, seine vier Birdies auf Runde vier mit einem vermasselten Loch fast gänzlich kaputt. Auf der 7, einem Par, kam er aus schwieriger Lage nahe des Wassers zweimal nicht aufs Grün, ein Triple-Bogey war die Folge.

So bleibt für Kaymer am Ende nach einer 71 wie für Kieffer ein Ergebnis von acht unter Par, ein Ergebnis mit dem Kaymer "nicht zufrieden" war, verständlich, denn: "Hier habe ich immer gut gespielt." Das Problem am Sonntag: die Putts. "Ich habe sehr viele Schläge auf den Grüns liegenlassen. Ab der 8 hatte ich immer auf jedem Loch bis auf zwei Birdie-Putts aus vier, fünf Metern. Viele Putts habe ich über die Kante laufen lassen." Doch Kaymer will sich dennoch nicht beschweren. Er weiß, die Form stimmt. Und so sagte er zum Abschluss: "Das war generell ein guter Auftakt für die Saison."

Fowler gewinnt in Abu Dhabi

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer,Interview,PGA Championship Martin Kaymer,Interview,PGA Championship

PGA Championship

"Ich muss einfach mehr Putts mac...

Martin Kaymer spricht bei der PGA Championship über seine (fehlende) Vorberei...

weiterlesen
Martin Kaymer improvisiert bei der PGA Championship Martin Kaymer improvisiert bei der PGA Championship

PGA Championship

Kaymers Improvisationsvermögen g...

Bei der PGA Championship in Baltusrol stellt sich Martin Kaymer neuen Herausf...

weiterlesen
Martin Kaymer 2010 Martin Kaymer 2010

PGA Championship

Der Durchbruch

Vor sechs Jahren gewann Martin Kaymer bei der PGA Championship seinen ersten ...

weiterlesen
Martin Kaymer im aktuellen Sportstudio der ZDF (Quelle: ZDF Mediathek) Martin Kaymer im aktuellen Sportstudio der ZDF (Quelle: ZDF Mediathek)

Martin Kaymer

"Wir sind extrem verwöhnt"

Martin Kaymer spricht im "aktuellen Sportstudio" des ZDF am Samstagabend ganz...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Alles zur PGA Championship
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2016

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle in diesem Jahr noch a...

weiterlesen
Anzeige
Hot Shots
Hot Shots

Suche

Stimmen
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

The tools of the trade are ready to perform on the final major championship's stage. #TeamTitleist #PGAChamp https://t.co/l5OYV7XUyA


Titleist

The year's final major starts tomorrow. Grab your pairings to follow #TeamTitleist! #PGAChamp https://t.co/7MoXLNy5pU


Titleist

New 917 prototype driver + Pro V1x = long drive title for Titleist Brand Ambassador Byeong-Hun An at the #PGAChamp. https://t.co/ZJXy2pY0nW


ScottyCameron

Check out putter pics and more from beautiful #Baltusrol in our @PGAChampionship slideshow: https://t.co/tfxVom129g https://t.co/ZDpdsFyVmf



ScottyCameron

Go inside the Putter Studio with Scotty as he explains how he's refined the 009 head shape into a Masterful. https://t.co/1BJ9iX3Qhn


ScottyCameron

Our new Tour Rat I (a 009M head shape) & other gems were just released in our Gallery store: https://t.co/2dZoPnjgcE https://t.co/7aZ0tV8165


TitleistEurope

Who is ready for stadium-style golf on the par-3, No. 4? 🙌 #PGAChamp https://t.co/bBmjbpgh1h


Titleist

Who is ready for stadium-style golf on the par-3, No. 4? 🙌 #PGAChamp https://t.co/siFOg3DSaH


TitleistEurope

Time for the grind. Day 3 of practice rounds is underway at the #PGAChamp. #TeamTitleist https://t.co/LYv4scxbzR


Titleist

ICYMI ... We did a hole-by-hole tour of Baltusrol with advice from players in the field: https://t.co/mU6UTADTWa https://t.co/4vRluauIkF


Titleist

One more day to dial in. Let it rip. #TeamTitleist #PGAChamp https://t.co/Y2ky470jI5


TitleistEurope

Do you want to drive the ball further? @RDonagherGolf explains how you can - https://t.co/xiKSm94o5k #TeamTitleist https://t.co/spfQYXy68g


TitleistEurope

No. 17 | Par 5 | 650 yds. It's launch time at one of the longest par 5s in championship golf. Who's making it in 2? https://t.co/zlrAIZVUOO


Titleist

Have you heard? The #TeamTitleist Invitational is headed to Pinehurst. Limited spots left: https://t.co/lXtXRz6NNW https://t.co/j7UiNxxCCl


Titleist

No. 17 | Par 5 | 650 yds. It's launch time at one of the longest par 5s in championship golf. Who's making it in 2? https://t.co/4zE83xzxbp


Titleist

No. 16 | Par 3 | 230 yds. It’s a cool downhill hole. Pay attention to the slope and watch your landing on the green https://t.co/hqsu7ixSnK


Titleist

No. 18 | Par 5 | 553 yds. It all comes down to this reachable par 5. We can't wait to see the final putt fall. https://t.co/CI6nDc2GJ5


Titleist

A big thank you to PGA Professionals @WWorthingtonII, @benpolland and @RLabritz for your tips from Baltusrol!


European Tour