Bild Information:

Rückeroberung der Tourkarte erster Klasse

Challenge Tour
 

Baku, Aserbaidschan: Mit einer starken 66 erringt Moritz Lampert im National Azerbaijan GC seinen dritten Sieg auf der Challenge Tour mit zwei Schlägen Vorsprung und übernimmt damit die Führung im Challenge Tour Ranking. Zudem sichert er sich vorzeitig den sofortigen Wiederaufstieg auf die European Tour.

Die Rückeroberung der Spielberechtigung für die European Tour - damit endet die erste Austragung eines Profiturniers der Challenge Tour in Aserbaidschan, nachdem sich der 22-jährige Moritz Lampert mit eher schleppend angelaufener Par-Runde und einer außergewöhnlichen 65 am Freitag samt drei Eagle, eines davon das erste offizielle Turnier-Ass seiner Karriere - aussichtsreich ins Wochenende gespielt hatte. 

Nach einer guten dritten Runde von 69 Schlägen konnte Lampert am Finaltag auf dem Platz des National Azerbaijan GC mit drei Birdies auf den vorderne Neun ohne zählbare Fehler bleiben, vier weitere Unterspielungen gelangen nach der Rundenhalbzeit. Lediglich das Bogey auf dem Par 3 der 13 kostete etwas Nerven, es blieb allerdings das beste Tagesergebnis mit 66 Schlägen. Am Ende reichte der Vorsprung von zwei Schlägen bei 16 unter Par, um den dritten Siegerscheck der laufenden Saison über diesmal 48.000 Euro einstreichen zu können.

"Das ist alles noch ein wenig surreal momentan. Es ging alles so schnell, das muss man erst mal verdauen. Mein erster Sieg in Österreich scheint gerade einmal ein Woche her zu sein, doch seitdem habe ich eine Welle gehabt, die mich weiter getragen hat. Dieser Sieg hier ist aber sicher der unerwartetste. Nach den ersten neun Löchern am Donnerstag hätte es mich gewundert, den Cut zu überstehen. Doch ich habe auf den hinteren Neun meinen Rhytmus und das Vertrauen zurück gewonnen."

Rückmeldung auf der European Tour
Nachdem Lampert im vergangenen Jahr die Spielberechtigung für die höchste europäische Spielklasse verloren hatte, ging er nun mit zwei Saisonsiegen auf dem Konto vom dritten Platz des Challenge Tour Rankings in die mit insgesamt 300.000 Euro dotierte Azerbaijan Golf Challenge Open. Der 22-jährige Deutsche hat bereits bei der Kärnten Golf Open und der Fred Olsen Challenge de España zwei Saisontitel einfahren können, ein zweiter Platz gelang zuletzt bei der Scottish Hydro Challenge. 

Sein dritter Sieg katapultiert Lampert auf den ersten Platz des Rankings mit knapp 134.000 erspielten Euro und sichert ihm damit auch den sofortigen Aufstieg auf die European Tour - mit Spielberechtigung der Kategorie 10, der sogenannten "Performance Promotion" - reserviert für Spieler, die drei Challenge-Tour-Titel in einer Saison errungen haben. Schon beim kommenden Turnier der European Tour, der ersten Austragung des Made in Denmark im Himmerland Golf & Spa Resort, kann Lampert mit dabei sein.
Zweiter wurde der Franzose Michael Lorenzo-Vera mit einer finalen 69 zu 14 unter Par: “Ich habe heute gut gespielt und alles gegeben, es ging aber gegen den dominierenden Spieler der Challenge Tour. Ich habe mir eine Menge Birdie-Chancen erarbeitet, die ich an einem anderen Tag vielleicht auch verwandelt hätte. Doch heute blieb mein Putter kalt, besonders auf den hinteren Neun. Ich ärgere mich wirklich über das dumme Bogey auf der 14 und den Abschlag auf der 15 ins Wasser. Ich habe zwar noch das Par gerettet, aber da sollte man schon Birdie spielen. Das ist vielleicht der Punkt, an dem ich gegen ihn [Lampert] verloren habe. Ich habe versucht, ihn zu jagen, doch am Ende war er eben zu gut." 

Gleich dahinter folgt Engländer Steven Brown, der ebenfalls zum Schluss noch wie Lampert den Tagesbestwert von 66 Schlägen erreichte. Bernd Ritthammer als zweiter deutscher Teilnehmer hatte den Cut um zwei Schläge verpasst.

Aserbaidschan ist so etwas wie ein Newcomer im internationalen Turniergeschehen, zum ersten Mal ist es Schauplatz eines Profiturniers. Bei der Suche nach einem geeigneten Austragungsort für die mit 300.000 Euro dotierte Azerbaijan Golf Challenge Open fiel die Entscheidung ziemlich schnell. Denn mit dem National Azerbaijan Golf Club verfügt das Land über nur einen 18-Löcher-Championship-Kurs, der den Spielern ein beeindruckendes Panorama mit Blick auf die Kaukasischen Berge bietet. Der einzige aktive Teilnehmer des Landes, Kamran Zeynalov, scheiterte allerdings mit Runden von 76 und 80 (+12) recht deutlich am Cut.  

fxr/Bild: Phil Inglis

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Livescoring Bridgestone Challenge Livescoring Bridgestone Challenge

Challenge Tour

SCORING: Ritthammer oben dabei

Bernd Ritthammer und Alexander Knappe spielen bei der Bridgestone Challenge o...

weiterlesen
Dominic Foos Dominic Foos

Challenge Tour

Foos’ fulminantes Finale

Dominic Foos beendet die Rolex Trophy überzeugend, Bernd Ritthammer büßt Plät...

weiterlesen
Bernd Ritthammer Bernd Ritthammer

Challenge Tour

Ritthammer bleibt vorne dabei

Bernd Ritthammer bleibt bei der Rolex Trophy vorne dabei. Dominic Foos geling...

weiterlesen
Bernd Ritthammer Bernd Ritthammer

Challenge Tour

Ritthammer mischt oben mit

Bernd Ritthammer mischt bei der Rolex Trophy nach zwei von vier Runden vorne ...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2016

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle in diesem Jahr noch a...

weiterlesen
Anzeige
Hot Shots
Hot Shots
Stimmen
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

The #1ballingolf leads the way @thebarclaysgolf. Titleist: 77; nearest competitor: 12 Good luck, #TeamTitleist! https://t.co/OZUA2rvdhD


VokeyWedges

Coming soon to #WedgeWorks! Be the first to know by signing up for Vokey E-News. https://t.co/o7kqZuAleq https://t.co/aZVodf8m8u


VokeyWedges

Master Craftsman Bob Vokey visited @Titleist Thursday and conducted a special wedge fitting. https://t.co/P6hffaspaf https://t.co/mYWrERYG0H


TitleistEurope

Titleist ambassador @BeefGolf popped into the Titleist stand to dial in his driver #TeamTitleist #LondonGolfShow https://t.co/jzl2dzabEZ


TitleistEurope

Come and visit us at The #LondonGolfShow and learn what golf ball is right for your game. #1ballingolf #TeamTitleist https://t.co/qDjJI4Y3TX


TitleistEurope

Check out this week's #TeamTitleist blog from the @europeantour event : https://t.co/MN6ky1yl0R #MadeinDenmark https://t.co/k9jGlUgKU2


TitleistEurope

Titleist are the #1 ball of choice with 69% of the field teeing up a Titleist this week. #MadeInDenmark #1ballingolf https://t.co/MvmprQ91Tn


Titleist

It's engineered for performance and soft feel. See what the NXT Tour S can do for your game: https://t.co/viFzsu8TBx https://t.co/ugJdnuVeBv


Titleist

Are you ready? Complete your #TeamTitleist profile - you could become a golf ball tester: https://t.co/rwV4zYEbfS https://t.co/2b5ci8jcCY


ScottyCameron

Check out our latest On Tour slideshow from the #JapanGolfTour #RIZAPKBCAugusta tournament: https://t.co/LciJbN9EFb https://t.co/UVUkZlLjcA



ScottyCameron

New 72° & Sunny hats were just released in the Studio Store: https://t.co/EU3B9GFcpp https://t.co/6ERyeYbTgl


TitleistEurope

Titleist Brand Ambassador @robertkarlsson trusted his Titleist Pro V1x when making this ace! #1ballingolf https://t.co/5ID9D1cWfP


TitleistEurope

For low driver and long iron spin along with shot-stopping control, let's see the NXT Tour: https://t.co/tx3AboQm0e https://t.co/eXTsXaIKD5


Titleist

For low driver and long iron spin along with shot-stopping control, let's see the NXT Tour: https://t.co/viFzsu8TBx https://t.co/iG8yDmGzk3


Titleist

Did you know, our operations team of 1,100+ associates has 20,000+ years of experience? They make the #1ballingolf. https://t.co/UoHgWLIwNy


ScottyCameron

Tour putters like this Select Concept 2.5 were just released in our Gallery online store: https://t.co/2dZoPnjgcE https://t.co/Su6ylsxe5a


Titleist

One more day until @TheBarclaysGolf. Let's get to work. #TeamTitleist https://t.co/Spi3ktPMOr


TitleistEurope

Do you understand fully how to line up to a golf shot? @JustinSParsons is here to help: https://t.co/XMTLqKHCiq https://t.co/hk4AuQg2Qm


TitleistEurope

Let's find the best Titleist for your game with our green-to-tee golf ball fitting: https://t.co/Zde4I55LnL https://t.co/3Ttowb8GIr


European Tour