Bild Information:

Rückeroberung der Tourkarte erster Klasse

Challenge Tour
 

Baku, Aserbaidschan: Mit einer starken 66 erringt Moritz Lampert im National Azerbaijan GC seinen dritten Sieg auf der Challenge Tour mit zwei Schlägen Vorsprung und übernimmt damit die Führung im Challenge Tour Ranking. Zudem sichert er sich vorzeitig den sofortigen Wiederaufstieg auf die European Tour.

Die Rückeroberung der Spielberechtigung für die European Tour - damit endet die erste Austragung eines Profiturniers der Challenge Tour in Aserbaidschan, nachdem sich der 22-jährige Moritz Lampert mit eher schleppend angelaufener Par-Runde und einer außergewöhnlichen 65 am Freitag samt drei Eagle, eines davon das erste offizielle Turnier-Ass seiner Karriere - aussichtsreich ins Wochenende gespielt hatte. 

Nach einer guten dritten Runde von 69 Schlägen konnte Lampert am Finaltag auf dem Platz des National Azerbaijan GC mit drei Birdies auf den vorderne Neun ohne zählbare Fehler bleiben, vier weitere Unterspielungen gelangen nach der Rundenhalbzeit. Lediglich das Bogey auf dem Par 3 der 13 kostete etwas Nerven, es blieb allerdings das beste Tagesergebnis mit 66 Schlägen. Am Ende reichte der Vorsprung von zwei Schlägen bei 16 unter Par, um den dritten Siegerscheck der laufenden Saison über diesmal 48.000 Euro einstreichen zu können.

"Das ist alles noch ein wenig surreal momentan. Es ging alles so schnell, das muss man erst mal verdauen. Mein erster Sieg in Österreich scheint gerade einmal ein Woche her zu sein, doch seitdem habe ich eine Welle gehabt, die mich weiter getragen hat. Dieser Sieg hier ist aber sicher der unerwartetste. Nach den ersten neun Löchern am Donnerstag hätte es mich gewundert, den Cut zu überstehen. Doch ich habe auf den hinteren Neun meinen Rhytmus und das Vertrauen zurück gewonnen."

Rückmeldung auf der European Tour
Nachdem Lampert im vergangenen Jahr die Spielberechtigung für die höchste europäische Spielklasse verloren hatte, ging er nun mit zwei Saisonsiegen auf dem Konto vom dritten Platz des Challenge Tour Rankings in die mit insgesamt 300.000 Euro dotierte Azerbaijan Golf Challenge Open. Der 22-jährige Deutsche hat bereits bei der Kärnten Golf Open und der Fred Olsen Challenge de España zwei Saisontitel einfahren können, ein zweiter Platz gelang zuletzt bei der Scottish Hydro Challenge. 

Sein dritter Sieg katapultiert Lampert auf den ersten Platz des Rankings mit knapp 134.000 erspielten Euro und sichert ihm damit auch den sofortigen Aufstieg auf die European Tour - mit Spielberechtigung der Kategorie 10, der sogenannten "Performance Promotion" - reserviert für Spieler, die drei Challenge-Tour-Titel in einer Saison errungen haben. Schon beim kommenden Turnier der European Tour, der ersten Austragung des Made in Denmark im Himmerland Golf & Spa Resort, kann Lampert mit dabei sein.
Zweiter wurde der Franzose Michael Lorenzo-Vera mit einer finalen 69 zu 14 unter Par: “Ich habe heute gut gespielt und alles gegeben, es ging aber gegen den dominierenden Spieler der Challenge Tour. Ich habe mir eine Menge Birdie-Chancen erarbeitet, die ich an einem anderen Tag vielleicht auch verwandelt hätte. Doch heute blieb mein Putter kalt, besonders auf den hinteren Neun. Ich ärgere mich wirklich über das dumme Bogey auf der 14 und den Abschlag auf der 15 ins Wasser. Ich habe zwar noch das Par gerettet, aber da sollte man schon Birdie spielen. Das ist vielleicht der Punkt, an dem ich gegen ihn [Lampert] verloren habe. Ich habe versucht, ihn zu jagen, doch am Ende war er eben zu gut." 

Gleich dahinter folgt Engländer Steven Brown, der ebenfalls zum Schluss noch wie Lampert den Tagesbestwert von 66 Schlägen erreichte. Bernd Ritthammer als zweiter deutscher Teilnehmer hatte den Cut um zwei Schläge verpasst.

Aserbaidschan ist so etwas wie ein Newcomer im internationalen Turniergeschehen, zum ersten Mal ist es Schauplatz eines Profiturniers. Bei der Suche nach einem geeigneten Austragungsort für die mit 300.000 Euro dotierte Azerbaijan Golf Challenge Open fiel die Entscheidung ziemlich schnell. Denn mit dem National Azerbaijan Golf Club verfügt das Land über nur einen 18-Löcher-Championship-Kurs, der den Spielern ein beeindruckendes Panorama mit Blick auf die Kaukasischen Berge bietet. Der einzige aktive Teilnehmer des Landes, Kamran Zeynalov, scheiterte allerdings mit Runden von 76 und 80 (+12) recht deutlich am Cut.  

fxr/Bild: Phil Inglis

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Moritz Lampert (Photo by Jan Kruger/Getty Images) Moritz Lampert (Photo by Jan Kruger/Getty Images)

Challenge Tour

Lampert mit guter Ausgangssituat...

Moritz Lampert ist einer von sieben Deutschen bei der Turkish Airlines Challe...

weiterlesen
Christian Bräunig (Photo by Jan Kruger/Getty Images) Christian Bräunig (Photo by Jan Kruger/Getty Images)

Challenge Tour

Bräunig glänzt mit 63 in Kenia

Christian Bräunig ist der beste Deutsche bei der Barclays Kenya Open, dem Auf...

weiterlesen
Moritz Lampert, Getty Images - Stuart Franklin Moritz Lampert, Getty Images - Stuart Franklin

Challenge Tour

Lampert rutscht, Kunzenbacher ga...

Moritz Lampert verliert an Tag drei der Barclays Kenya Open an Boden. Dafür ü...

weiterlesen
Moritz Lampert, Getty Images - Stuart Franklin Moritz Lampert, Getty Images - Stuart Franklin

Challenge Tour

Lampert spielt vorne mit

Moritz Lampert startet mit zwei starken Runden in die neue Challenge-Tour-Sai...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
20. - 23.04.2017

Valero Texas Open

zum Scoring
European Tour
20. - 23.04.2017

Shenzhen International

zum Scoring
LPGA Tour
13. - 15.04.2017

LOTTE Championship

zum Scoring
Champions Tour
21. - 23.04.2017

Bass Pro Shops Legends of Golf

zum Scoring
Web.com
20. - 23.04.2017

United Leasing & Finance Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2017

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle Turniere der acht wic...

weiterlesen
Hot Shots
Hot Shots

Tweets der Titleist-Gruppe


TitleistEurope

Check out the winning set up that @BWiesberger used to lift the trophy at the #ShenzhenIntl:… https://t.co/fPvoDgM1cS


VokeyWedges

Leading the charge at the @valerotxopen with more than half the wedges in play and 4x the nearest competitor.… https://t.co/FkeRBknBfv


TitleistEurope

"Wow! What an experience. I am honestly like an excited kid after that" To find a fitting event near you click here… https://t.co/sRJ48clTIP


ScottyCameron

Go inside our Tour Department to learn more about the inspiration for the new Futura putter line. https://t.co/AeiV48oI8r


TitleistEurope

"I like the soft feel of it and I've been playing a soft ball since 14" @joostluiten chooses #ProV1 -… https://t.co/EBUEqLIwNE



TitleistEurope

RT @Golfalot: The new @TitleistEurope 917 driver is well worth the investment #EquipmentReview https://t.co/I2kDSX5DzN https://t.co/SfXbevm


TitleistEurope

Titleist Brand Ambassador @BWiesberger trusted in the #ProV1 to claim the #ShenzhenIntl title. #1ballingolf… https://t.co/8HPdKn4INN


TitleistEurope

It’s a play-off victory for Titleist Brand Ambassador @BWiesberger at the @shenzhenintl. Congrats Bernd! #ProV1… https://t.co/lC5sud2mED


TitleistEurope

What are your plans Thursday? Stop by at our #TitleistThursdays fitting event to get the best fit for your game -… https://t.co/1OGDHoVmIl


ScottyCameron

A new On Tour slideshow from this week's Dongbu Insurance Open on the Korean Golf Tour has recently been posted:… https://t.co/aJwyKfi0cx


TitleistEurope

What Titleist golf bag are you gaming this season? https://t.co/y9o75ZoH7C #TitleistPlayers https://t.co/GqcPXVoLil


ScottyCameron

Take a virtual trip to Chiba Country Club for this week's @asiantourgolf #PanasonicOPEN in Japan:… https://t.co/esm67g5UlJ



TitleistEurope

FINAL WEEKEND: Purchase 3dz #ProV1 or #ProV1x golf balls and receive 1dz FREE with FREE Personalisation.… https://t.co/ckgkUrGwxR


VokeyWedges

Leading the charge at the @valerotxopen with more than half the wedges in play and 4x the nearest competitor.… https://t.co/IKaOQCUMRW


Titleist

RT @GolfWRX: .@BudCauley is currently in first place at the @valerotxopen. See his 2017 #WITB https://t.co/ZMlBw74nb3


VokeyWedges

The #WedgeWorks #WedgeOfTheWeek is heading to Casper, WY. Low bounce out of the fairway & rough but still enough bo… https://t.co/Cir9c3dlEB


Titleist

Better distance control. Responsive feel. And helps stabilize the putting stroke. Meet the latest @ScottyCameron Mi… https://t.co/5QBStaZkiD



Stimmen
Anzeige