Bild Information:

Rückeroberung der Tourkarte erster Klasse

Challenge Tour
 

Baku, Aserbaidschan: Mit einer starken 66 erringt Moritz Lampert im National Azerbaijan GC seinen dritten Sieg auf der Challenge Tour mit zwei Schlägen Vorsprung und übernimmt damit die Führung im Challenge Tour Ranking. Zudem sichert er sich vorzeitig den sofortigen Wiederaufstieg auf die European Tour.

Die Rückeroberung der Spielberechtigung für die European Tour - damit endet die erste Austragung eines Profiturniers der Challenge Tour in Aserbaidschan, nachdem sich der 22-jährige Moritz Lampert mit eher schleppend angelaufener Par-Runde und einer außergewöhnlichen 65 am Freitag samt drei Eagle, eines davon das erste offizielle Turnier-Ass seiner Karriere - aussichtsreich ins Wochenende gespielt hatte. 

Nach einer guten dritten Runde von 69 Schlägen konnte Lampert am Finaltag auf dem Platz des National Azerbaijan GC mit drei Birdies auf den vorderne Neun ohne zählbare Fehler bleiben, vier weitere Unterspielungen gelangen nach der Rundenhalbzeit. Lediglich das Bogey auf dem Par 3 der 13 kostete etwas Nerven, es blieb allerdings das beste Tagesergebnis mit 66 Schlägen. Am Ende reichte der Vorsprung von zwei Schlägen bei 16 unter Par, um den dritten Siegerscheck der laufenden Saison über diesmal 48.000 Euro einstreichen zu können.

"Das ist alles noch ein wenig surreal momentan. Es ging alles so schnell, das muss man erst mal verdauen. Mein erster Sieg in Österreich scheint gerade einmal ein Woche her zu sein, doch seitdem habe ich eine Welle gehabt, die mich weiter getragen hat. Dieser Sieg hier ist aber sicher der unerwartetste. Nach den ersten neun Löchern am Donnerstag hätte es mich gewundert, den Cut zu überstehen. Doch ich habe auf den hinteren Neun meinen Rhytmus und das Vertrauen zurück gewonnen."

Rückmeldung auf der European Tour
Nachdem Lampert im vergangenen Jahr die Spielberechtigung für die höchste europäische Spielklasse verloren hatte, ging er nun mit zwei Saisonsiegen auf dem Konto vom dritten Platz des Challenge Tour Rankings in die mit insgesamt 300.000 Euro dotierte Azerbaijan Golf Challenge Open. Der 22-jährige Deutsche hat bereits bei der Kärnten Golf Open und der Fred Olsen Challenge de España zwei Saisontitel einfahren können, ein zweiter Platz gelang zuletzt bei der Scottish Hydro Challenge. 

Sein dritter Sieg katapultiert Lampert auf den ersten Platz des Rankings mit knapp 134.000 erspielten Euro und sichert ihm damit auch den sofortigen Aufstieg auf die European Tour - mit Spielberechtigung der Kategorie 10, der sogenannten "Performance Promotion" - reserviert für Spieler, die drei Challenge-Tour-Titel in einer Saison errungen haben. Schon beim kommenden Turnier der European Tour, der ersten Austragung des Made in Denmark im Himmerland Golf & Spa Resort, kann Lampert mit dabei sein.
Zweiter wurde der Franzose Michael Lorenzo-Vera mit einer finalen 69 zu 14 unter Par: “Ich habe heute gut gespielt und alles gegeben, es ging aber gegen den dominierenden Spieler der Challenge Tour. Ich habe mir eine Menge Birdie-Chancen erarbeitet, die ich an einem anderen Tag vielleicht auch verwandelt hätte. Doch heute blieb mein Putter kalt, besonders auf den hinteren Neun. Ich ärgere mich wirklich über das dumme Bogey auf der 14 und den Abschlag auf der 15 ins Wasser. Ich habe zwar noch das Par gerettet, aber da sollte man schon Birdie spielen. Das ist vielleicht der Punkt, an dem ich gegen ihn [Lampert] verloren habe. Ich habe versucht, ihn zu jagen, doch am Ende war er eben zu gut." 

Gleich dahinter folgt Engländer Steven Brown, der ebenfalls zum Schluss noch wie Lampert den Tagesbestwert von 66 Schlägen erreichte. Bernd Ritthammer als zweiter deutscher Teilnehmer hatte den Cut um zwei Schläge verpasst.

Aserbaidschan ist so etwas wie ein Newcomer im internationalen Turniergeschehen, zum ersten Mal ist es Schauplatz eines Profiturniers. Bei der Suche nach einem geeigneten Austragungsort für die mit 300.000 Euro dotierte Azerbaijan Golf Challenge Open fiel die Entscheidung ziemlich schnell. Denn mit dem National Azerbaijan Golf Club verfügt das Land über nur einen 18-Löcher-Championship-Kurs, der den Spielern ein beeindruckendes Panorama mit Blick auf die Kaukasischen Berge bietet. Der einzige aktive Teilnehmer des Landes, Kamran Zeynalov, scheiterte allerdings mit Runden von 76 und 80 (+12) recht deutlich am Cut.  

fxr/Bild: Phil Inglis

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Moritz Lampert (Photo by Stuart Franklin/Getty Images) Moritz Lampert (Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Challenge Tour

Lampert in Spitzengruppe in Kaza...

Moritz Lampert ist gut in die Kazahstan Open gestartet. Beim hochdotierten Tu...

weiterlesen
Die Siegerinnen der AK 18 und 16 bei den Deutschen Meisterschaften 2017 (Foto: DGV/stebl) Die Siegerinnen der AK 18 und 16 bei den Deutschen Meisterschaften 2017 (Foto: DGV/stebl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Meistertitel Jugend, Spitzenplat...

Die Deutschen Meister der Altersklassen 14, 16 und 18 stehen fest. Sebastian ...

weiterlesen
Nicolai von Dellingshausen bei der Irish Challenge (Photo by Patrick Bolger / Getty Images) Nicolai von Dellingshausen bei der Irish Challenge (Photo by Patrick Bolger / Getty Images)

Challenge Tour

Doppelte Top 20

Nicolai von Dellingshausen und Christian Bräunig beenden die Irish Challenge ...

weiterlesen
Nicolai von Dellingshausen bei der Irish Challenge (Photo by Patrick Bolger / Getty Images) Nicolai von Dellingshausen bei der Irish Challenge (Photo by Patrick Bolger / Getty Images)

Challenge Tour

Von Dellingshausen in Top Ten

In seinem vierten Challenge-Tour-Turnier der laufenden Saison, der Irish Chal...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
21. - 24.09.2017

TOUR Championship

zum Scoring
European Tour
21. - 24.09.2017

Portugal Masters

zum Scoring
LPGA Tour
14. - 17.09.2017

Evian Championship

zum Scoring
Champions Tour
23. - 25.09.2017

American Family Insurance Championship

zum Scoring
Web.com
21. - 24.09.2017

DAP Championship

zum Scoring
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

Q: How does the new DT TruSoft get its soft feel around the greens and increased short game spin? A: https://t.co/osz7vGtVna


VokeyWedges

.@Vokeywedgerep showing off the wedge that bears his name. Limited number of AD-siXty wedges are still available. -… https://t.co/gSyWap3EQj


VokeyWedges

Thanks everyone for the questions. You can always tweet me directly @Vokeywedgerep. I appreciate everyone's support… https://t.co/ol5AXtzQGq


VokeyWedges

Yes. All of our wedges are 8620 carbon steel. -AD https://t.co/o89NpNGcpv


VokeyWedges

40-70 yard shots are the most difficult. If you can master those, you're scores will definitely improve. -AD https://t.co/gv2y4GgLsY



VokeyWedges

Length varies. but std is the most common we see on tour. Typically a tour player goes consistent with irons length… https://t.co/XHRKgkxzqV


VokeyWedges

Brand Pryor. Standard size is 1/8". But depends on number of characters. -AD https://t.co/FDfOXdar12


VokeyWedges

Most popular custom grind is a squared leading edge for profile. Heel relief for sole grinds. For stamping, it's pr… https://t.co/CrGFlsg6co


VokeyWedges

Exciting things coming with SM7. They look really good so far. -AD https://t.co/3IiZIhoNdY


VokeyWedges

Get fit. Have a carry yardage of 12 yards or less. Choose bounce & grind that compliment the shots you're trying to… https://t.co/hk1v8knL6g


VokeyWedges

. @JohnniesOrlando Best chocolate cake Voke & I have ever had. -AD https://t.co/gATlXJXehi


VokeyWedges

All of the above & impeccable delivery. -AD https://t.co/yleLNO0LvH


VokeyWedges

That's awesome. Inspired me for this Halloween. -AD https://t.co/oovQY7WVtK


VokeyWedges

60.08 M - It's a good balance of square & open face performance. Very versatile. -AD https://t.co/BOf9zMQC3P


VokeyWedges

Move to Florida? Exposure to moisture is the key if you want them to rust. -AD https://t.co/7UCkFZZGq5


VokeyWedges

46-54 are center. 58-62 are heel biased. With higher lofts, players are using the heel to get elevation around the… https://t.co/3e58F3X5JD


VokeyWedges

Bounce is 4°. Difference is the AD-siXty will be smoother through the turf, ball flight may be higher. Bunker play… https://t.co/cLsFdPoHlo


VokeyWedges

46.08 F, 50.12 F, 54.10 S, 58.10 M, but I change all the time so that I can better understand what tour players fee… https://t.co/IC0EoORUlW


VokeyWedges

Not from a day-to-day standpoint but they will sometimes change based on different tournaments. https://t.co/EiN6HLnPkY


Stimmen
Anzeige