Bild Information: DGV

Angepasste Golfregeln

Golfregeln
 

Die Anpassung der Golfregeln für Golfspieler mit Behinderung sollen es behinderten Golfspielern ermöglichen, ohne Benachteiligungen mit einem Golfspieler ohne Behinderung oder einem Golfspieler anderer Behinderung zu spielen.

Immer mehr Golferinnen und Golfer mit Behinderungen suchen den sportlichen Vergleich in Wettspielen. Stark Bewegungseingeschränkte benötigen evtl. künstliche Hilfsmittel zum Spiel, die sonst nach den Regeln unzulässig sind.

Anhänge

PDF herunterladen
Anzeige
Anzeige
Golfer füllt seine Scorekarte aus (Photo by Jan Kruger/Getty Images) Golfer füllt seine Scorekarte aus (Photo by Jan Kruger/Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

Fürs Mitdenken bestraft worden

12 Jugendliche von OSAA State Championship disqualifiziert.

weiterlesen
John Daly beim Drop (Photo by Chris Condon/PGA TOUR) John Daly beim Drop (Photo by Chris Condon/PGA TOUR)

Entscheidungen zu Golf...

Beim Droppen Fuß getroffen

Regel-Tipp: Wenn beim Fallenlassen des Balls ein Malheur passiert.

weiterlesen
Ball und Marke auf dem Grün (Photo by Streeter Lecka/Getty Images) Ball und Marke auf dem Grün (Photo by Streeter Lecka/Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

Ballmarker bleibt am Putter kleben

Regel-Tipp: Mit oder ohne Strafschlag zurücklegen?

weiterlesen
Ballsuche  (Photo by Thomas Niedermueller/Getty Images) Ballsuche  (Photo by Thomas Niedermueller/Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

Richtig durchspielen lassen

Regel-Tipp: So halten Sie den Spielfluss aufrecht.

weiterlesen
Partner des DGV
Partner des DGV
Rules4You
So machen Golfregeln Spaß!
iPlatzreife App
Für iPhone und Android
R&A Regel-App
R&A Regel-App