Bild Information:

Die neuen Regelbücher für 2019

Die neuen Golfregeln
 

Ab dem 1. Januar 2019 gelten die neuen Golfregeln, die von der United States Golf Association (USGA) und dem Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews (R&A), den obersten weltweiten Regelinstanzen, grundlegend überarbeitet wurden.

Der DGV hat als Ihre Dachorganisation und Regelinstanz in Deutschland sehr viel ehrenamtliches und hauptamtliches Engagement in die Übersetzung der Texte ins Deutsche gesteckt. Golf wird moderner und einfacher. Aus gegenwärtig 34 Golfregeln werden 24. Eine vergleichbare umfassende Reorganisation der Regeln liegt mehr als 60 Jahre zurück. Der Deutsche Golf Verband (DGV) hat das Regelwerk, als oberste Regelinstanz im deutschsprachigen Raum übersetzt. Allen Golfspielern stehen ab sofort zwei verschiedene Ausgaben zur Auswahl: Das komplette, neue Regelwerk und eine Spieleredition, die gezielt für die Nutzung durch Golfspieler geschrieben wurde und ab Januar in jedes Bag gehört.

Bestellen Sie die Vollversion der Golfregeln für 15,95 Euro oder die Spieleredition für 8,95 Euro beim Köllen-Golf-Verlag unter www.koellen-golf.de.

Sie können ab sofort die beiden Versionen des ab Januar 2019 gültigen Regelwerks bestellen.
 
 
Abbildungen verdeutlichen die Aussagen der Regeltexte in beiden Büchern.
 
 
 
 

Vollversion des Regelwerks

Spieleredition

6.2a Wann Regeln für den Abschlag gelten

Die Regeln zum Abschlag in Regel 6.2b gelten immer dann, wenn ein Spieler einen Ball vom Abschlag spielen muss oder darf. Einschließlich, wenn

• der Spieler das Spiel am Loch beginnt (siehe Regel 6.1),

• der Spieler nach einer Regel erneut vom Abschlag spielt (siehe Regel 14.6) oder

• der Ball des Spielers auf dem Abschlag im Spiel ist nach einem Schlag oder nachdem der Spieler Erleichterung in Anspruch genommen hat.

Diese Regel gilt nur auf dem Abschlag, von dem der Spieler zu Beginn des zu spielenden Lochs spielen muss, nicht für andere Abschlagsbereiche auf dem Platz (gleich ob auf demselben oder einem anderen Loch).

6.2a Wann Regeln für den Abschlag gelten

Die Regeln zum Abschlag gelten immer dann, wenn Sie einen Ball vom Abschlag spielen müssen oder dürfen.

Siehe Vollversion für weitere Informationen, wann die Regeln zum Abschlag gelten.

 

 

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Neue Golfregeln (Photo by Andrew Redington/Getty Images) Neue Golfregeln (Photo by Andrew Redington/Getty Images)

Neue Golfregeln

Neue Regeln ab 2019 im Überblick

Ab 2019 gibt es nur noch 24 Golfregeln. Hier die wichtigsten Neuerungen.

weiterlesen
Golfball landet im Getränkehalter (Photo by Instagram.com/EuropeanTour) Golfball landet im Getränkehalter (Photo by Instagram.com/EuropeanTour)

Entscheidungen zu Golf...

Fleetwood muss von ungewöhnliche...

Tommy Fleetwood trifft wesentlich kleinere Ziele als das Golfloch.

weiterlesen
Grundlegendste Regeländerung seit 60 Jahren (Stuart Franklin / Getty Images) Grundlegendste Regeländerung seit 60 Jahren (Stuart Franklin / Getty Images)

Die neuen Golfregeln

Grundlegendste Regeländerung sei...

Ab dem 1. Januar 2019 gelten die durch die weltweit anerkannten obersten Rege...

weiterlesen
Gonzalo Leal von den Iowa Hawkeyes (Photo by Twitter.com/IowaHawkeyeGolf) Gonzalo Leal von den Iowa Hawkeyes (Photo by Twitter.com/IowaHawkeyeGolf)

Entscheidungen zu Golf...

Richtig falscher Ball führt zur ...

Gonzalo Leal beendet das Loch nur mit dem vermeintlich richtigen Ball.

weiterlesen
Partner des DGV
Partner des DGV
Rules4You
So machen Golfregeln Spaß!
iPlatzreife App
Für iPhone und Android
R&A Regel-App
R&A Regel-App