Bild Information: Carnoustie Clubhaus 2018 (Photo by www.carnoustiegolflinks.co.uk)

5 Millionen für ein neues Clubhaus

Panorama
 

Carnoustie bereitet sich auf die bevorstehende British Open vor. 

Im Vorfeld der 147. British Open investiert Carnoustie Golf Links fünf Millionen Britische Pfund für eine Erweiterung ihrer Anlage. Unter anderem werden dadurch 20 neue Arbeitsplätze geschaffen. Im März 2018 soll die Anlage in Betrieb genommen werden.

Das Highlight des neuen Heims sollen sieben Golfsimalutoren im Untergeschoss sein. Ein Restaurant, eine Bar, neue Umkleiden und ein Pro Shop ergänzen das Konzept des historischen Clubs.

"Es ist eine wichtige Erweiterung unserer Anlage in Hinsicht auf die British Open", sagt Micheal Wells, Geschäftsführer des Carnoustie Golf Links. "Mit unseren erstklassigen, neuen Räumlichkeiten wollen wir Golf für Jedermann zugänglich machen. Egal, ob Amateur oder Profi", fügt Wells hinzu.

"An den sieben Simulatoren können sowohl unsere Mitglieder, aber auch Gäste den Championship Kurs indoor erleben, bevor sie sich entscheiden, ihr Können auf dem richtigen Platz zu beweisen."

Kampagne gegen Slow Play

Zusätzlich wird auf dem Championship Course des Carnoustie Golf Links eine Woche vor der 147. British Open das Finale der 9-Loch-Meisterschaft stattfinden. Dort spielen eine Gruppe von 42 Männern und Frauen in Teams um den Titel.

Die R&A startete vergangenes Jahr eine 9-Loch-Turnierserie, in der sich Golfer aus Großbritannien und Irland darin messen, möglichst schnell über den Platz zu kommen. Ein Grund für diese innovative Serie war die Erkenntnis, dass 60 Prozent der Golfer es begrüßen würden, weniger Zeit auf dem Golfplatz zu verbringen. "Es wird immer moderner, nur neun Löcher zu spielen", eröfrnete Duncan Weir, Chef der Golf-Entwicklung der R&A.

Die Gewinner und Verlierer der British Open 2017 Spielen Sie schon Ready Golf?

Anhänge

Matt Kuchar gewinnt Mayakoba Classic (Photo by Matthew Lewis/Getty Images) Matt Kuchar gewinnt Mayakoba Classic (Photo by Matthew Lewis/Getty Images)

Panorama

Was soll ein Caddie verdienen?

Matt Kuchar gewinnt mit Amateur-Caddie 1,3 Millionen US-Dollar. Wie hoch ist ...

weiterlesen
(Photo by Eric Christian Smith/Getty Images for DC&P Championship) (Photo by Eric Christian Smith/Getty Images for DC&P Championship)

Panorama

Golf wird immer jünger

Golf hat den Ruf, ein Altherrensport zu sein, doch es gibt einen Gegenbeweis.

weiterlesen
Matt Kuchar bedankt sich (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images) Matt Kuchar bedankt sich (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images)

In the Bag

Dominanz schreibt sich K.U.C.H.A...

Matt Kuchar gewinnt die Sony Open in Hawaii mit Bridgestone.

weiterlesen
Matt Kuchar gewinnt die Sony Open in Hawaii (Photo by Sam Greenwood/Getty Images) Matt Kuchar gewinnt die Sony Open in Hawaii (Photo by Sam Greenwood/Getty Images)

PGA Tour

Kuchar feiert zweiten Saisontitel

Matt Kuchar hält die Konkurrenz auf Hawaii auf Abstand.

weiterlesen