Bild Information: Bilder vom Unglücksort (Photo by twitter.com/nypost)

Tragischer Vorfall auf Golfrunde in Thailand

Panorama
 

Zwei Südkoreaner kommen nach Unfall ums Leben.

Was als erholsamer Golfurlaub über die Weihnachtsfeiertage geplant war, endete für zwei südkoreanische Ehepaare in einem absoluten Horrortrip. An Heiligabend in Thailand angekommen, ging es in der Provinz Phitsanulok auf eine Runde Golf. Das besondere an dem gespielten Kurs ist der Fluss Mae Nam Nan, der eine Überquerung mit der Fähre erfordert, um an die andere Seite des Ufers zu gelangen.

Doch genau diese Routineangelegenheit wurde dem Quartett zum Verhängnis. Ein unglücklicher Zusammenprall beider Carts sorgte dafür, dass alle vier in den reißenden Fluss fielen. Während beide Frauen von heraneilenden Fischern aus dem Wasser gerettet werden konnten, kam für ihre Ehemänner jede Hilfe zu spät. "Die Ehefrauen sagten, dass beide Männer schwimmen könnten, aber ich denke die starke Unterströmung wurde ihnen zum Verhängnis", erklärte der zuständige Oberstleutnant Suwat Suawatmontri.

Neben dem Militär und der Polizei scheiterten auch mehrere freiwillige Helfer daran, den 68-jährigen Sung Jun-yong sowie den acht Jahre älteren Ha Jae-oong zu retten. Erst am Donnerstag wurden beide leblosen Körper an unterschiedlichen Stellen rund zwei Kilometer vom Unglücksort entfernt an Land gespült.

Golf-Markt bleibt stabil Trump vergleicht Notenbank mit schlechtem Golfer

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer (Foto: Stuart Franklin/Getty Images) Martin Kaymer (Foto: Stuart Franklin/Getty Images)

BMW International Open

Kaymer schwelgt in Erinnerungen

Deutscher Top-Star begutachtet die Neuerungen im GC München Eichenried.

weiterlesen
Dustin (r.) und Austin Johnson (Photo by Sam Greenwood/Getty Images) Dustin (r.) und Austin Johnson (Photo by Sam Greenwood/Getty Images)

Panorama

Familie Johnson kämpft mit Treppen

Bruder von DJ tritt mit Gips als Caddie an. 

weiterlesen
George W. Bush beim Presidents Cup (Photo by Sam Greenwood/Getty Images) George W. Bush beim Presidents Cup (Photo by Sam Greenwood/Getty Images)

Panorama

Ein Ass für Präsident Bush

George W. Bush gelingt mit 72 das erste Hole-in-One.

weiterlesen
Ernie Els (Photo by Stuart Franklin/Getty Images) Ernie Els (Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Presidents Cup

Els benennt Co-Captains für Melb...

Ernie Els holt Choi, Immelman und Weir ins Team für Presidents Cup.

weiterlesen