Bild Information: Wesley Bryan mit Bruder George (Photo by Keyur Khamar/PGA TOUR)

Wesley Bryan aka Mr. Trickshot

Panorama
 

Wesley Bryan hat mit der RBC Heritage seinen ersten PGA-Sieg eingefahren. Noch beachtlicher sind jedoch seine Trickshot-Skills.

Quizfrage: Wer sind die bekanntesten Trickshot-Spezialisten im Golf? Phil Mickelson? Moe Norman? Ja, beide können einiges mit den Schlägern, aber richtig abgefahren sind diese Herren. 

Bryan Bros nennt sich das Brüderpaar, das seit 2014 die Golfwelt begeistert. Das Erstaunliche: Wesley Bryan hat es jetzt auch bei den Profis geschafft. Im vergangenen Jahr spielte er sich über die Web.com Tour (drei Siege) in die erste Liga und gewann vor Kurzem mit der RBC Heritage seinen ersten Titel auf der PGA Tour.

2018 wird man den sympathischen Trickshotter erstmals beim Masters sehen, denn mit dem Toursieg erspielte er sich eine Einladung. 

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Brandt Snedeker Driver Off The Deck (Photo by Streeter Lecka/Getty Images) Brandt Snedeker Driver Off The Deck (Photo by Streeter Lecka/Getty Images)

PGA Tour

Driver vom Fairway: Knapp am Alb...

Brandt Snedeker hat keine Angst, große Risiken einzugehen, um niedrig zu scor...

weiterlesen
Nicolai von Dellingshausen (Photo by Pro Golf Tour) Nicolai von Dellingshausen (Photo by Pro Golf Tour)

Pro Golf Tour

Von Dellingshausen starker Zweit...

Nicolai von Dellingshausen muss weiterhin auf seinen zweiten Titel auf der Pr...

weiterlesen
Branden Grace rechtfertigt sich (Photo by SkySports UK) Branden Grace rechtfertigt sich (Photo by SkySports UK)

Entscheidungen zu Golf...

Für Erleichterung im Bunker hage...

Branden Grace erntet starke Kritik von Kollegen und Experten für seine Ausrei...

weiterlesen
Trevor Immelman  (Photo by David Cannon/Getty Images) Trevor Immelman  (Photo by David Cannon/Getty Images)

Fotostrecke

Lasst das Divot fliegen

Sommerwetter in Wentworth: Die Stars schlagen bei der BMW PGA Championship in...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.