Bild Information: Neues ClubFixx Studio im Mainzer GC von Andreas Nottebaum (Bild: ClubFixx)

Clubfixx eröffnet Studio im Mainzer GC

Interview
 

Andreas Nottebaum baut neuen Standort im Mainzer Golf Club auf.

Das Warten hat ein Ende. Der Umzug ist über die Bühne und Clubfixx hat ein weiteres Zuhause gefunden. Andreas Nottebaum, Deutscher Meister, PGA-Pro sowie Clubfixx-Gründer und Geschäftsinhaber, atmet durch und freut sich, Sie künftig neben seinem Studio im Golfpark Rittergut Birkhof (Rittergut Birkhof41352 Korschenbroich) bei Neuss auch in den neuen Hallen im Mainzer GC (Budenheimer Parkallee 11, 55257 Budenheim) zum Schläger-Fitting mit allem Drum und Dran willkommen heißen zu dürfen.

Froh ist er darüber, dass sein Motto jetzt noch besser umgesetzt werden kann: "Jeder Golfer kann sein Spiel mit optimal auf ihn eingestellten Schlägern verbessern!" Wir haben den Equipment-Experten getroffen und ihm ein paar Fragen zum Umzug und dem neuen Studio gestellt.

"Fitting ist für Golfer längst kein Fremdwort mehr"

Golf.de: Warum die Entscheidung, ein zweites Studio zu eröffnen?
Andreas Nottebaum: Wir haben uns dazu entschieden, weil die Nachfrage sehr hoch ist und wir vielen Golfern in den starken Golfregionen Deutschlands die Möglichkeit bieten möchten, ein professionelles Fitting durchführen zu lassen und im Anschluss Schläger perfekt an den Spieler anzupassen.

Warum sollten sich Golfer fitten lassen? Tun es für Anfänger nicht auch Schläger von der Stange?
AN: Fitting ist längst kein Fremdwort mehr und wird unter Golfern immer wichtiger. Viele haben vestanden, dass der Schläger zum Spieler passen muss, um den Schläger - egal, ob Driver, Eisen oder Putter - gut bewegen zu können und nicht z.B. zu viel Kraft aufwenden zu müssen, weil der Schläger zu schwer ist. Gerade Anfänger profitieren von angepassten Schlägern, da sie ansonsten die Bewegung nicht optimal umsetzen können. Sie müssten von vornherein Kompensationsbewegungen machen, die absolut kontraproduktiv für jeden Spieler sind.

Das neue Studio von Clubfixx im Mainzer Golf Club

Warum die Entscheidung für den Mainzer GC?
AN: Die Golferdichte in diesem Gebiet ist sehr hoch und wir haben uns vorerst für dieses Gebiet entschieden, da die Marktanalysen dies auch bestätigt haben. Unser erstes Studio - im Golfpark Rittergut Birkhof bei Neuss (Düsseldorf) - ist ca. 250 Kilometer entfernt, daher ist der Standort perfekt.

"Puring ist wie das Auswuchten bei Autoreifen"

Wird es im zweiten Studio etwas geben, was es im ersten nicht gibt?
AN: In Mainz kann der Kunde alle Leistungen in Anspruch nehmen die wir in Düsseldorf anbieten, natürlich auch Puring. Wir haben zusätzlich ein Indoor-Putting-Grün einbauen lassen, sodass wir auch im Winter beste Bedingungen haben, Putterfittings durchzuführen. Dazu benutzen wir den neuesten Trackman 4, um die relevanten Daten zu erfassen und zu analysieren.

Worin besteht das größte Potenzial beim Puring?
AN: Schaftpuring nimmt jegliche Schwingungen aus dem Schaft. Das ist mit dem Auswuchten von Autoreifen zu vergleichen. Mehr Konstanz, viel besseres Schlaggefühl und mehr Länge.

Lesen Sie auchDer richtige Dreh am Schläger - der Puring-Prozess bei Clubfixx

Wie stellen Sie sicher, dass die Qualität auch im zweiten Studio Ihren Ansprüchen genügt?
AN:
Die Qualität der Fittings und der Ablauf ist uns sehr wichtig. Ich habe lange darauf hingearbeitet, dass der Kunde an beiden Standorten das Rundum-sorglos-Paket bekommt. Florian Rehling wird den Standort übernehmen und er bringt alle Qualifikationen mit, um Clubfixx in Mainz professionell zu leiten.

Was kostet ein Fitting bei Clubfixx?
AN:
Wir berechnen das Fitting mit 60 Euro pro Stunde und bieten alle Arten von Schläger-Fittings an. Vom Driver-Fitting bis zum Putter-Fitting ist auch in Mainz alles möglich.

Welche Hersteller haben Sie in den letzten Jahren am meisten mit echten Innovationen überrascht?
AN:
Jeder Hersteller macht auf seine Art und Weise gewisse Innovationen. Aber das Wichtigste ist, dass der Kunde und wir als Fitter eine Kombination finden, die am besten funktioniert und dem Golfer am Ende des Tages zu besseren Ergebnissen verhilft. Daher sind wir komplett markenunabhängig. Das bringt uns in eine sehr komfortable Situation, um den perfekten Schläger zu finden.

Vielen Dank und viel Erfolg mit dem zweiten Studio im Mainzer GC!

Buchen Sie hier einen Termin mit Andreas Nottebaum von ClubFixx Alle Informationen zum Custom Fitting finden Sie auf ClubFixx.de

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Steve PelisekTitleist 917 Tech-Interview (Photo by Golf.de) Steve PelisekTitleist 917 Tech-Interview (Photo by Golf.de)

Interview

"Ohne Fitting funktioniert der b...

Titleist hat mit den Drivern und Fairwayhölzern der 917er Serie erstmals Schl...

weiterlesen
MAT-T Fitting im TaylorMade Center of Excellence (Photo by Golf.de) MAT-T Fitting im TaylorMade Center of Excellence (Photo by Golf.de)

Expertentipp

MAT-T im CoE: Fitting aus allen ...

Das TaylorMade Center of Excellence in Herzogenaurach bietet mit dem MAT-T Sy...

weiterlesen
Titleist SM6 Wedge Fitting,Open.9 Golf Eichenried Titleist SM6 Wedge Fitting,Open.9 Golf Eichenried

Expertentipp

Titleist Wedge-Fitting: Besser S...

Haben Sie Probleme, Ihre Wedges konstant und kontrolliert an den Stock zu sch...

weiterlesen
Steve Pelisek,Titleist 917 Launch,Golf.de Steve Pelisek,Titleist 917 Launch,Golf.de

Interview

"Ohne Fitting funktioniert der b...

Bei Titleist gibt es kaum einen Mitarbeiter, der sich mit den Produktneuheite...

weiterlesen