Bild Information: Logo des BGC

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Golfer mit Behinderungen
 

Der Deutsche Golf Verband und der Behinderten Golf Club Deutschland sind gleichermaßen bestrebt, den Golfsport für behinderte Menschen zu ermöglichen und zu fördern.

Das Augenmerk beider richtet sich auf breiten- wie leistungssportliche Initiativen. Sowohl BGC und DGV wollen Ansprechpartner für Golfer mit Behinderung sein und deren Interessen in nationalen und internationalen Gremien vertreten.

Um die vielfältigen Aufgaben zu bewältigen sind die Zuständigkeiten dahingehend geregelt, dass der DGV die nationalen Interessen im Europäischen Behinderten Golf Verband vertritt, die Deutschen Meisterschaften durchführt und zu Europa- und Weltmeisterschaften entsendet.

Der BGC  ist Ansprechpartner zu allgemeinen Fragen des Behindertengolfs, veranstaltet Wettspiele für die nationale und internationale Ebene, bietet Golfreisen an und vieles mehr.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des BGC unter www.bgc-golf.de

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Die Deutschen Sportler in Abu Dhabi Foto: SOD / Sascha Klahn Die Deutschen Sportler in Abu Dhabi Foto: SOD / Sascha Klahn

Großer Erfolg für Deutsches Team...

Alexandra Reck gewinnt die Silbermedaille.

weiterlesen
DGV

Golfer mit Behinderung

Internationale Wettspiele 2019

Hier finden Sie Informationen zu internationalen Wettspielen für Golferinnen ...

weiterlesen
Foto: Golfclub Baden-Hills Foto: Golfclub Baden-Hills

IAM Golfer mit Behinde...

Der Platz

Die Golfanlage liegt in der klimatisch begünstigten Oberrheinebene im Städted...

weiterlesen
v.l.n.r. Matthias Becherer, Nico Guldan. Peter Scheel, Amelie Gonzalez-Podbicanin und Stefanie Mayer v.l.n.r. Matthias Becherer, Nico Guldan. Peter Scheel, Amelie Gonzalez-Podbicanin und Stefanie Mayer

DM der Gehörlosen

Amelie Gonzalez-Podbicanin und N...

Nachwuchstalente holen die Deutschen Gehörlosen Meistertitel der Damen und He...

weiterlesen