Bild Information: Das Team in Naples (Foto: DGV)

Teambuilding und Herausforderung

Golf Team Germany
 

Die US-Fraktion der Damen des National Team Germany trifft sich in Naples zu einem inzwischen fast schon traditionellen Herbstlehrgang. Bundestrainer Stephan Morales stellt gemeinsam mit seinen Co-Trainern Nicole Gögele und Michael Terwort dem Team kniffelige Aufgaben.

Naples/USA – Auf dem Old Corksrew GC in Naples trafen sich die Athletinnen des National Team Germany, die in den USA am College studieren und dort weitere Schritte ihrer Ausbildung absolvieren. Zusätzlich stießen noch Olivia Cowan und Sophia Popov dazu, die die Chance nutzten, sich im Kreise des Teams für die Final Stage der Qualifying School zur LPGA Tour vorzubereiten.

Die Spielerinnen waren alle gemeinsam in einem Ferienhaus auf der Anlage untergebracht – bei Selbstverpflegung. Was gerade zu Thanksgiving zu einer Teambuilding-Maßnahme der kulinarischen Art führte, als alle gemeinsam in der Küche ein grandioses Mahl zauberten und so auch ihr Können abseits des Golfplatzes unter Beweis stellen konnten.

Sportlich gesehen ging es für den Trainerstab vor allem darum, die Spielkompetenz in kritischen Situationen zu schulen. Auf dem Platz bekamen die Athletinnen immer Aufgaben gestellt, die sie in Kurzspielsituationen zwangen. „Meine Spielerinnen sollten lernen, mit solchen Lagen besser umzugehen und die Herausforderungen anzunehmen, das Grün erst verzögert zu erreichen. Der Lernprozess sollte alle etwas mehr dazu bringen, auch an der mentalen Belastungsgrenze sicher und zielgerichtet zu agieren. Wir haben daher mitunter sehr schwierige, kaum zu lösende Aufgaben gestellt“, erläuterte Stephan Morales den Sinn.

Für die Trainer war es spannend zu sehen, wie ihre Schützlinge mit diesen Situationen umgingen und vor allem, wie sie sich im Laufe des Lehrgangs entwickelten.

Auf dem Old Corkscrew GC fand das deutsche Team beste Bedingungen vor und die Gastgeber taten alles dafür, dass alle Wünsche des Bundesadlers erfüllt wurden.

Auf dem Weg zur Final Stage

Olivia Cowan und Sophia Popov reisten von Naples aus mit Stephan Morales und Nicole Gögele direkt weiter zur LPGA Qualifying Tournament Stage III nach Daytona Beach. Dort stießen mit Karolin Lampert und Leticia Ras zwei weitere Spielerinnen des National Team Germany dazu. Vom 29. November bis zum 3. Dezember geht es auf den Plätzen Hills und Jones des LPGA International um die letzten Tourkarten der LPGA Tour. Das Ausscheidungsrennen wird über fünf Runden gehen.

Anhänge

Michelle Wie im Krankenhaus (Photo by Instagram.com/themichellewie) Michelle Wie im Krankenhaus (Photo by Instagram.com/themichellewie)

LPGA Tour

Wie wieder aus dem Spiel

Ex-Wunderkind meldet sich aus dem Krankenhaus.

weiterlesen
Foto: Tobias Kuberski Foto: Tobias Kuberski

Golfevents

Lampert-Geschwister unschlagbar

Vier Amateure durften mit Mercedes-Benz gegen die Lampert-Geschwister antreten.

weiterlesen
Stark: Platz fünf bei den Youth Olympic Games für Paula Kirner (Foto: DGV) Stark: Platz fünf bei den Youth Olympic Games für Paula Kirner (Foto: DGV)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Paula Kirner bei Youth Olympics ...

Paula Kirner schafft es bei den Youth Olympic Games in Argentinien auf Rang f...

weiterlesen
Platz 9 in der Order of Merit: Isi Gabsa hat den Aufstieg in die LPGA Tour geschafft (Foto: Scott A. Miller/Symetra Tour) Platz 9 in der Order of Merit: Isi Gabsa hat den Aufstieg in die LPGA Tour geschafft (Foto: Scott A. Miller/Symetra Tour)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Gabsa sichert sich Tourkarte für...

Isi Gabsa sichert sich auf der Tour Championship der Symetra Tour endgütlig d...

weiterlesen