Bild Information: Bildquelle: Stuttgarter GC Solitude, A. Denner

Natur und Golf? Kein Gegensatz

Golf&Natur
 

Das Fazit des Vorsitzenden des NABU-Pforzheim, Gerold Vitzthum, mit seinen Mitgliedern und Interessierten zu Gast beim Stuttgarter Golf-Club Solitude, fiel eindeutig aus: „Experiment gelungen!“ 

Und er drohte scherzhaft dem Clubpräsidenten Dr. Markus H. Ostrop: „Da haben Sie was losgetreten, jetzt werden Sie uns nicht mehr los. Wir kommen wieder!“…

Anhänge

Ganzen Artikel lesen
DGV/stebl DGV/stebl

Biodiversität

Raubvögel im Düsseldorfer GC

Der Düsseldorfer GC ist ganz besonders um den Schutz bedrohter Tierarten bemü...

weiterlesen
Greenkeeper Philip Haude (links) und Platzwart Hans-Joachim Henne nehmen Bodenproben, um die Qualität der Bodenstruktur zu untersuchen. Bild: Achim Blazy Greenkeeper Philip Haude (links) und Platzwart Hans-Joachim Henne nehmen Bodenproben, um die Qualität der Bodenstruktur zu untersuchen. Bild: Achim Blazy

Golf&Natur

Silber für Düsseldorfer GC

Der Düsseldorfer Golf Club in Ratingen-Homberg wird für sein Engagement im Um...

weiterlesen
Verena N. / pixelio.de Verena N. / pixelio.de

Biodiversität

Wildbienen im Golfclub München V...

Damit sich Wildbienen hierzulande wieder wohler fühlen, sollen ungenutzte Flä...

weiterlesen
Einweihung Obstbaumwiese im Stuttgarter Golfclub Solitude Einweihung Obstbaumwiese im Stuttgarter Golfclub Solitude

Golf&Natur

Starkes Stück Natur auf Mönsheim...

Mit der Anlage von zwei neuen Streuobstwiesen und der Pflanzung von 60 Obstbä...

weiterlesen
Partner des DGV
Partner des DGV