Bild Information: Mitarbeiter bei der Aerifizierung

Professionelle Golfplatzpflege

Greenkeeping
 

Die Rasenkultivierung hat entsprechend den Ansprüchen an die Funktionsflächen (Grün, Abschlag, Spielbahn, Rauhflächen) oberste Priorität.

Für die gezielte Planung von Grund-, Erhaltungs- und Regenerationspflege ist das spezielle Wissen über die Zusammenhänge von Witterung, Boden, Eigenschaften und Ansprüchen der Grasarten, Schadursachen sowie der Einfluss der einzelnen Pflegemaßnahmen und des Spielbetriebes erforderlich. Dazu kommen die Pflege der Hindernisse (z.B. Bunker) und der Übungseinrichtungen (z.B. Driving-Range).

Von zunehmender Bedeutung ist die standortgerechte Pflege und Entwicklung von Biotopen. Das Pflegemanagement erfolgt abhängig der Vegetationsbedingungen, der golfsportlichen Anforderungen und der Bauqualität des Platzes, nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten im Sinne einer Dienstleistung. Da alle Faktoren einem steten und oft schnellen Wandel unterliegen, ist ein guter und genauso schneller Informationszugang für den Greenkeeper wichtig. In diesem Zusammenhang ist das Internet als Informationsquelle und die E-mail als Transportmedium nicht mehr wegzudenken und somit Bestandteil professioneller Platzpflege.

Große Bedeutung kommt aber auch dem Berufsverband der Greenkeeper, dem Greenkeeper Verband Deutschland e.V. zu. Der Verband bietet seinen über 1.000 Mitgliedern eine ganze Reihe von Dienstleistungen. So vermittelt das Verbandsorgan "Greenkeepers Journal", in Verbindung mit der Fachzeitung "Turfgras Science", Neuheiten aus Rasenwissenschaft und -technik sowie dem praktischen Greenkeeping. Nur aktuell und zuverlässig informiert, läßt sich heute eine professionelle Golfpflatzpflege gewährleisten.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Im laufenden Spielbetrieb leisteten die Greenkeeper des GC am Reichswald Aufräumarbeiten (Foto: GC am Reichswald) Im laufenden Spielbetrieb leisteten die Greenkeeper des GC am Reichswald Aufräumarbeiten (Foto: GC am Reichswald)

Greenkeeping nach Unwe...

Starke Teamleistungen im GC am R...

Samstagmorgen, 19. August, 5:30 Uhr, Golfclub am Reichswald. Alles wirkt frie...

weiterlesen
(Foto: DGV/Biber) (Foto: DGV/Biber)

Betriebswirtschaft

Outsourcing als Alternative

In einer Artikelserie widmet sich der golfmanager mit Fachbeiträgen dem hocha...

weiterlesen
NürnbergMesse NürnbergMesse

GaLaBau 2016

Treffen der grünen Branche in Nü...

Vom 14. bis 17. September 2016 trifft sich die grüne Branche in Nürnberg auf ...

weiterlesen
Gute Wurzelbildung in der Rasentragschicht Gute Wurzelbildung in der Rasentragschicht

Management-Beratung

Golfplatzpflegeberatung

Ein gepflegter Rasen ist die Visitekarte Ihrer Golfanlage. Es ist nicht nur e...

weiterlesen