Bild Information: Fotolia

DGV-Seminare in München und Düsseldorf

Seminare
 

Im März 2018 veranstaltet der DGV in München und Düsseldorf Seminare zu den Themen: Die Satzung des Golfvereins und Die Besteuerung der Golfanlagen.

Die Satzung des Golfvereins

Das Seminar Die Satzung des Golfvereins – Der rechtliche Handlungsrahmen durch den Vereinsvorstand bietet Vorständen und allen sonst am Thema Interessierten die Gelegenheit, in das Thema "Satzung" einzutauchen und konkrete Hilfestellungen für den Umgang mit der Satzung im Verein mitzunehmen. Am Ende des Workshops soll erreicht sein, dass jeder Teilnehmer die Schwächen und Defizite der eigenen Satzung und den anstehenden Handlungsbedarf für die Arbeit im Vorstand des Golfclubs erkannt hat.

Teilnehmerkreis: Vorstandsmitglieder von Golfvereinen und Clubmanagement.

Zertifizierung: Bei der Graduierung zum Certified Club Manager (CCM) wird Ihnen die Teilnahme an dieser Veranstaltung mit 2 Punkten angerechnet.

Termine:

  • Freitag, 2. März 2018 im NH München Airport von 9.30 bis 17.00 Uhr
  • Freitag, 23. März 2018 im Holiday Inn Düsseldorf City von 9.30 bis 17.00 Uhr

Seminargebühr und -anmeldung: Mitarbeiter und Ehrenamtliche gemeinnütziger Golfclubs zahlen 185 Euro, andere Teilnehmer 229 Euro. Bei Online-Anmeldung unter www.golf.de/dgv/seminarplaner reduziert sich die Seminargebühr um 20 Euro. Die Teilnahmegebühr wird per Lastschrift eingezogen. Bei Rücktritt weniger als 14 Tage vor dem Seminar erfolgt keine Erstattung der Gebühr. Die schriftlichen Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs beim DGV berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt. Es gelten die Teilnahmebedingungen für Seminare des DGV.

Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Seminarbeginn.

Die Besteuerung von Golfanlagen

Das Seminar Die Besteuerung von Golfanlagen Grundlagen und aktuelle, golfspezifische Einzelthemen für Vereine und Betreiber vermittelt Basiswissen zur Besteuerung von Golfanlagen (einschließlich Gemeinnützigkeitsrecht). Zusätzlich wird die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung thematisiert und mit dem Teilnehmerkreis besprochen.

Teilnehmerkreis: Vorstände, Steuerberater, Golfmanager und alle sonst mit dem Finanzwesen in Vereinen oder Betreibergesellschaften betrauten Personen.

Zertifizierung: Bei der Graduierung zum Certified Club Manager (CCM) wird Ihnen die Teilnahme an dieser Veranstaltung mit 2 Punkten angerechnet.

Termine:

  • Samstag, 3. März 2018 im NH München Airport von 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag, 24. März 2018 im Holiday Inn Düsseldorf City von 10.00 bis 17.00 Uhr

Seminargebühr und -anmeldung: Mitarbeiter und Ehrenamtliche gemeinnütziger Golfclubs zahlen 185 Euro, andere Teilnehmer 229 Euro. Bei Online-Anmeldung unter www.golf.de/dgv/seminarplaner reduziert sich die Seminargebühr um 20 Euro. Die Teilnahmegebühr wird per Lastschrift eingezogen. Bei Rücktritt weniger als 14 Tage vor dem Seminar erfolgt keine Erstattung der Gebühr.

Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Seminarbeginn.

Online-Anmeldung

Anhänge

Satzung des Golfvereins
Besteuerung der Golfanlagen
Anzeige
Anzeige