Rose wird im Schlaf Weltranglistenerster
von 1 22

Weltrangliste 2019 - Woche 1

Justin Rose wird auf dem Sofa erneut Weltranglistenerster. Xander Schauffele springt in die Top Ten und Caroline Masson hält sich weiter in den Top 50.

Die weiteren Veränderungen der deutschen Spieler und der Top 10 der Welt:

(Photo by Warren Little/Getty Images)

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige