Sarina Schmidt (Foto: privat) holte sich in Lux...
von 1 23

Schwarz-Rot-Gold 2018 - Deutsche on Tour: Woche 27

Sarina Schmidt (Foto: privat) holte sich in Luxemburg mit Runden von 70, 71 und 69 Schlägen den Titel bei der 62. Internationalen Amateur Meisterschaft. Die Spielerin des National Team Germany setzte sich im Stechen gegen Anouk Sohier aus den Niederlanden durch. Auf der Finalrunde gelangen Schmidt vier Birdies in Serie, nachdem der Start der Runde nicht so gelungen war. Bei drei Schlägen Vorsprung dachte die Deutsche, der Sieg sei sicher, aber die Kontrahentin aus den Niederlanden konterte mit drei Birdies, so dass es zum Stechen kam, das über drei Bahnen angesetzt war. Auf dem ersten Extraloch hatte Sarina Schmidt eine schwierige Lage, lochte den Schlag aber dennoch im Stile einer Championesse ein. Die Vorentscheidung war gefallen. Zwei geteilte Bahnen reichten danach zum Sieg. „Ich habe solide gespielt. Nach dem Schlag am ersten Extraloch habe ich gejubelt und war am Ende erleichtert“, freute sich die Münchenerin über ihren Sieg.

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige