Beim ersten Turnier des Jahres, das zum Kalende...
von 1 7

Schwarz-Rot-Gold 2018 - Deutsche on Tour: Woche 5

Beim ersten Turnier des Jahres, das zum Kalender der Ladies European Tour gehört, waren zwei Spielerinnen aus dem Kader von Bundestrainer Stephan Morales in Australien am Start. Olivia Cowan hat schon früh im Jahr angedeutet, dass mit ihr zu rechnen ist. Nach Runden von 73, 74, 74 und einer ganz starken 67, dem zweitbesten Tagesscore, belegte die Pfälzerin im Endklassement der Oates VIC Open einen sehr guten neunten Platz.

„Ich bin echt glücklich mit der Platzierung. Ich wollte gut spielen, haben mir aber keinen Druck gemacht. Die ersten drei Tage habe ich nicht so gut gespielt, aber meinen Score noch gut zusammen gehalten. Am Finaltag habe ich gut gespielt und das hat sich gelohnt. Es ist ein guter Anfang des Jahres, einen Top-Ten-Platz zu machen“, strahlte Olivia Cowan nach dem letzten Put (Foto: David Cannon/Getty Images)

Weitere Informationen

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige