Anastasia Mickan hat ihren Titel bei der Belgis...
von 1 22

Schwarz-Rot-Gold 2017 - Deutsche on Tour: Woche 29

Anastasia Mickan hat ihren Titel bei der Belgischen Internationalen Amateurmeisterschaft der Damen erfolgreich verteidigt. Die Spielerin des GLC Berlin-Wannsee lieferte Runden mit 68, 71, 64 und 66 Schlägen ab und hatte damit am Ende zwei Zähler weniger als Clarisse Louis. Die Belgierin entriss Mickan am Finaltag mit einer 63 (-9) den Platzrekord auf der Anlage des GC d´ Hulencourt in Genappe.

„Ich bin einfach so happy. So gut habe ich noch nie gespielt“, jubelte Mickan, die unmittelbar nach der Siegerehrung nach Düsseldorf fuhr, um für ihre Mannschaft vom Wannsee in der KRAMSKI Deutsche Golf Liga presented by Audi zu spielen (Foto: privat)

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige