Die neuen HONMA Tour World Eisen TW 737 werden ...
von 12 32

Equipment-Neuheiten - Sommerneuheiten 2017

Die neuen HONMA Tour World Eisen TW 737 werden im W-Schmiedeverfahren hergestellt. Dieses Verfahren ermöglicht den Schlägerbaumeistern von HONMA eine neuartige, sehr dünne Schlagfläche zu fertigen, die für ein weiches Gefühl im Treffmoment sorgt.

Zahlen und Fakten: nur für Herren / nur für Rechtshänder / Eisen 3 bis Pitching Wedge / UVP pro Eisen 199 Euro (299 Euro mit VIZARD Schaft, 449 Euro mit ARMRQ Infinity Schaft)

Golf.de empfiehlt: Wer Schönheit bei Eisen definieren möchte, sucht entweder nach den MP-Modellen von Mizuno oder der Tour World-Serie von HONMA. Muss dann aber auch gewillt sein, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Optisch ein echter Augenschmaus, können die geschmiedeten TW 737-Eisen auch im Gefühl punkten. Wer nach etwas mehr Hilfe und größeren Längen sucht, wandert im Set der vier Modelle einfach vom TW 737 - Vn über V und Vs zu P.

(Photo by HONMA)

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige