Während der Suche bleibt ein versehentliches Be...
von 2 31

Regeln - Regeländerungen ab 2019

Während der Suche bleibt ein versehentliches Bewegen des Balls straflos. Der Ball muss an seine ursprüngliche Stelle zurück gelegt werden. Ist diese nicht bekannt, muss er an seine geschätzte ursprüngliche Stelle gelegt werden, die der ursprünglichen möglichst nahe kommt und der tatsächlichen Lage entspricht (z.B. unter Blättern).

(Foto: DGV)

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige