Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit sind für die Deutsche Golf Online GmbH ein wichtiges Anliegen. Die Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist bei uns gelebte Unternehmenskultur. Wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Maßnahmen zum Datenschutz werden bei der Deutschen Golf Online GmbH kontinuierlich verbessert, um Sie und Ihre Privatsphäre zu schützen. Die nachfolgenden Datenschutz-Richtlinien erläutern Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Websites erfassen und wie diese genutzt werden.

1. Datenschutz-Richtlinien
Die Deutsche Golf Online GmbH beachtet die Persönlichkeitsrechte der Kunden bei dem Besuch der Deutsche Golf Online GmbH-Web-Seiten (www.golf.de und www.mygolf.de): Wenn persönliche Daten gespeichert, verarbeitet oder genutzt werden sollen, erfolgt eine deutliche vorherige Unterrichtung. Der Kunde entscheidet, welche persönlichen Daten die Deutsche Golf Online GmbH erhält und wozu diese verarbeitet oder genutzt werden dürfen. Der Kunde kann Auskunft über gespeicherte Daten fordern. Die Deutsche Golf Online GmbH-Mitarbeiter sind auf Verschwiegenheit und auf den Datenschutz verpflichtet. Die Sicherheitsvorkehrungen für die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung von Daten entsprechen der gesetzlichen Regelungen. Der Datenschutzbeauftragte der Deutsche Golf Online GmbH steht für Auskünfte zur Verfügung: Marcus Hackl, c/o Deutsche Golf Online GmbH, eMail: info@golf.de

2. Datenschutzrechte
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz besteht das Recht auf unentgeltliche Auskunft über gespeicherte Daten und deren Verwendung sowie Rechte auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Nach dem Teledienstedatenschutzgesetz ist vorgesehen, dass eine erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen sowie zur Person oder einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit eingesehen werden können.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Um den Internet-Auftritt der Deutsche Golf Online GmbH (www.golf.de und www.mygolf.de) laufend zu verbessern, werden statistische Informationen festgehalten: Besucherzahl jeder einzelnen Web-Seite, benutzter Rechner- und Browsertyp, Internet-Provider, Zugriffsdatum und Zugriffsuhrzeit sowie Kalkulationsdaten. Diese nur intern verwendeten Informationen haben keinen Personenbezug. Im übrigen werden personenbezogene Daten nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn der Kunde ausdrücklich sein Einverständnis erklärt oder freiwillig persönliche Daten angibt. Die Erhebung der Daten erfolgt für Beratungen, produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke der Deutsche Golf Online GmbH sowie zur werblichen Nutzung durch dritte Unternehmen, wie z.B. Golfprodukte-Hersteller, Golfclubs. Die Angabe aller Daten ist freiwillig, die mit (*) gekennzeichneten Daten sind jedoch erforderlich, um die von dem Kunden gewünschten Dienstleistungen zu erbringen.

Werden Service-Nutzungsdaten aus dem Besuch der Web-Seiten mit Kundendaten zusammengeführt, so wird auch hierzu im Internet-Dialog eine ausdrückliche Einwilligung eingeholt. Wenn von einem Download-Angebot Gebrauch gemacht wird, werden Zugriffsdaten gespeichert, Web-Seite, Name der Datei, Datum und Uhrzeit, Datenmenge, Zugriffsstatus, Typ des verwendeten Web-Browsers. Auf die Speicherung der Rechneradresse wird verzichtet. Die Datenschutz-Richtlinien gelten für die Web-Seiten www.golf.de und www.mygolf.de. Die Web-Seiten können Verbindungen zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich diese Datenschutz-Richtlinien nicht beziehen.