Golfclubsuche


Langebaan Golf Club

 
  • Platz in Google Maps anzeigen
  • Clubs & Hotels im Umkreis anzeigen

Löcher: 18
Par 72
Platz H: 6.359 Meter (Black), 6.071 Meter (White), 5.826 Meter (Blue)
Platz D: 5.202 Meter (Red)

Designer: Black Knight International

Greenfeepreise
18-Loch-Greenfee: 350 Rand
18-Loch Sa./So./Feiertage: 350 Rand

Ausstattung:
Golfcarts, Trolleys, Driving Range, Proshop, Restaurant

Die 18 Löcher tragen zwar das Image von Golf-Legende Gary Player, doch dessen Design-Team hat in Langebaan am Western Cape bestenfalls einen durchschnittlichen Platz in ein flaches Gelände gebaut. Überzeugt haben aber zumindest die Grüns.

Wo Gary Player drauf steht, ist nicht immer Gary Player drin. Ein perfektes Beispiel hierfür sind die 18 Löcher von Langebaan an der Westküste Südafrikas. Hier war zwar Black Knight International - die Golfplatz-Architektenfirma des berühmten Südafrikaners - am Werk, doch ob der Meister himself wirklich involviert war, darf bezweifelt werden.

Die Anlage ist insgesamt keinesfalls schlecht, aber eben auch kein Hingucker. Der Verlauf der Spielbahnen ist sehr ähnlich, es gibt kaum On­du­lie­rungen und zu viele Auspfosten. Positiv zu bewerten sind hingegen die relativ treuen und großen Grüns, die zumindest das Putten spannend machen. Auch die Qualität der Bunker ist gut, aber es gibt nicht allzu viele im Layout des Kurses.

Trotz der Schlichtheit der Bahnen ist ein niedriger Score kein Muss, denn auch hier greift der Wind meist ins Spiel ein. Der South Easter (Südostwind) pfeift oft über die Bahnen und wird, da es kaum Bäume oder Büsche gibt, nur wenig gebremst.

Die besten Löcher sind die Par-3-Bahnen. Auf der Sechs hat man zwischen 123 und 172 Meter auf ein erhöhtes Grün, das von Fynbos-Sträuchern und einem Bunker verteidigt wird. Auch die 11 (maximal 148 Meter) und 16 (bis zu 158 Meter) sind gelungen.

Auf den Löchern zehn, elf und 18 kommt ein großer Wasserteich ins Spiel, der auch von der Clubhausterrasse zu sehen ist. Dennoch bietet vor allem das Schlussloch als Par 5 mit maximal 439 Metern eine gute Chance auf ein Birdie.

Direkt am neunten Abschlag gibt mehrere möblierte Wohnungen (Suites und Lodges at Ellefsen Village; ab 800 Rand), die tageweise mietbar sind.

tsz



Bisher keine Bewertungen!
Möchten Sie diesen Club selbst bewerten?
Hier geht es zur Bewertung »
Alle Tests in der Übersicht

Tester gesucht!

Sie wollen Ihren eigenen Platztext (Wie geht das?) veröffentlichen? Dann schreiben Sie uns und gewinnen Sie. E-Mail schreiben »

Clubs im Umkreis


Google Maps größere Kartenansicht

 


Sie haben einen Fehler entdeckt? Klicken Sie hier und schreiben Sie uns! E-Mail schreiben