Rules4you
Rules4you Regeln
Rules4you Etikette
Rules4you Handicap
Rules4you Spielformen
Rules4you Amateurstatut
Rules4you Für Kids
Entscheidungen zu den Golfregeln 2016-2017
< vorheriger Regelabschnitt nächster Regelabschnitt >
Offizieller Regeltext Erläuterung  
31-5 Falscher Ball
 
Verstößt ein Bewerber gegen Regel 15-3b weil er einen Schlag nach einem falschen Ball macht, so zieht er sich die Strafe von zwei Schlägen zu, und muss seinen Fehler berichtigen, in dem er den richtigen Ball spielt oder nach den Regeln verfährt. Sein Partner zieht sich keine Strafe zu, auch dann nicht, wenn der falsche Ball ihm gehört.

Gehört der falsche Ball einem anderen Bewerber, so muss sein Besitzer einen Ball an der Stelle hinlegen, an der der falsche Ball zuerst gespielt worden war.

(Hin- und Zurücklegen – siehe Regel 20-3)