Rules4you
Rules4you Regeln
Rules4you Etikette
Rules4you Handicap
Rules4you Spielformen
Rules4you Amateurstatut
Rules4you Für Kids
Entscheidungen zu den Golfregeln 2012-2015
Entscheidungen zu den Golfregeln 2012-2015
< vorheriger Regelabschnitt nächster Regelabschnitt >
Offizieller Regeltext Erläuterung  
31-3 Aufschreiben der Schlagzahl
Der Zähler muss für jedes Loch nur die Brutto-Schlagzahl desjenigen Partners aufschreiben, dessen Schlagzahl zu werten ist. Die zu wertenden Brutto-Schlagzahlen müssen jedem Partner einzeln so zugeschrieben werden, dass der gewertete Partner für jedes Loch feststellbar ist; anderenfalls ist die Partei disqualifiziert. Nur einer der Partner braucht die Verantwortung für Einhaltung von Regel 6-6b zu tragen.

(Falsche Schlagzahl – siehe Regel 31-7a.)

Die Brutto-Schlagzahlen müssen jeweils den einzelnen Spielern zuzuordnen sein. Im Fall einer Strafe oder auch zur Berechnung der Nettoschlagzahl muss man wissen, ob sich die Strafe eines Partners auf das Ergebnis der Partei auswirkt bzw. ob ein Vorgabenschlag eines Spielers angerechnet wird.