Rules4you
Rules4you Regeln
Rules4you Etikette
Rules4you Handicap
Rules4you Spielformen
Rules4you Amateurstatut
Rules4you Für Kids
< vorheriger Regelabschnitt nächster Regelabschnitt >
Offizieller Regeltext Erläuterung  
17.2 b.
Sofern aus Penalty Area gespielter Ball verloren, Aus oder unspielbar außerhalb Penalty Area ist
 

Nachdem ein Ball aus einer Penalty Area gespielt wurde, ist es für einen Spieler mitunter erforderlich oder möglich, Erleichterung mit Schlag und Distanzverlust in Anspruch zu nehmen, da der ursprüngliche Ball entweder

·      im Aus oder außerhalb der Penalty Area verloren ist (siehe Regel 18.2) oder

·      außerhalb der Penalty Area unspielbar (siehe Regel 19.2a) ist.

Nimmt der Spieler Erleichterung mit Schlag und Distanzverlust in Anspruch, indem er einen Ball innerhalb der Penalty Area (siehe Regel 14.6) droppt und entscheidet er sich anschließend, den gedroppten Ball nicht von der Stelle zu spielen, an der er zur Ruhe kam,

·      kann der Spieler weitere Erleichterung außerhalb der Penalty Area nach Regel 17.1d(2) oder (3) (für eine rote Penalty Area) oder nach Regel 17.2a(2) in Anspruch nehmen.

·      Verfährt der Spieler so, zieht er sich einen weiteren Strafschlag für eine Gesamtstrafe von zwei Strafschlägen zu: einen Schlag für die Erleichterung mit Strafe von Schlag und Distanzverlust und einen zusätzlichen Strafschlag für die Erleichterung außerhalb der Penalty Area.

Der Spieler darf unmittelbar Erleichterung außerhalb der Penalty Area in Anspruch nehmen, ohne zuerst einen Ball innerhalb der Penalty Area zu droppen, zieht sich aber trotzdem eine Gesamtstrafe von zwei Strafschlägen zu.

Strafe für Spielen eines Balls vom falschen Ort unter Verstoß gegen Regel 17.2: Grundstrafe nach Regel 14.7a.