Rules4you
Rules4you Regeln
Rules4you Etikette
Rules4you Handicap
Rules4you Spielformen
Rules4you Amateurstatut
Rules4you Für Kids
< vorheriger Regelabschnitt nächster Regelabschnitt >
Offizieller Regeltext Erläuterung  
3.1 a.
Spielform: Lochspiel oder Zählspiel
 

(1)       Lochspiel oder Zählspiel sind sehr unterschiedliche Spielformen:

·         Im Lochspiel (siehe Regel 3.2) spielen ein Spieler und ein Gegner gegeneinander auf der Grundlage gewonnener, verlorener oder geteilter Löcher.

·         In der Grundform des Zählspiels (siehe Regel 3.3) stehen alle Spieler im Wettbewerb miteinander auf der Grundlage des Gesamtergebnisses jedes Spielers, das heißt, der Summe aller Schläge des Spielers (gespielte Schläge einschließlich Strafschläge) auf jedem Loch aller Runden.

Die meisten Regeln gelten für beide Spielformen; es gibt jedoch bestimmte Regeln, die nur für die eine oder die andere Spielform gelten.

Siehe „Offizielles Handbuch“, Leitlinien für die Spielleitung, Abschnitt 6C (Überlegungen für die Spielleitung, wenn sie ein Turnier ausrichtet, das diese zwei Spielformen in einer Runde kombiniert.

(2)       Andere Formen des Zählspiels. Regel 21 behandelt andere Spielformen des Zählspiels (Stableford, Maximum Score, Par / Bogey), bei denen die Spielergebnisse auf jeweils unterschiedliche Weise ermittelt werden. Die Regeln 1-20 gelten für diese Spielformen mit den in Regel 21 genannten Änderungen.