Deutscher Golf Verband e.V.
Golf und Natur

2. Bestandsaufnahme

2. Bestandsaufnahme

In vier Umweltschwerpunkten wird im Rahmen von Golf&Natur eine Bestandsaufnahme erstellt.

Natur und Landschaft

Ermittlung der Spielqualität

Einhaltung der gesetzlichen Umweltschutzbestimmungen

Bestandsaufnahme: Öffentlichkeitsarbeit und Arbeitsumfeld

Weitere Schritte:

1. Registrierung
2. Bestandsaufnahme
3. Entwicklungsplan
4. Umsetzung
5. Zertifikat
6. Kosten
7. Noch Fragen?

Ähnliche Artikel

  • Golf und Natur

    Zehnmal Gold bei Golf&Natur

    12.4.2014 - Anlässlich des 95. Verbandstages des Deutschen Golf Verbandes (DGV) wurden am Freitag, den 11. April 2014, in Frankfurt zehn Golfanlagen mit dem Gold-Zertifikat des DGV-Umweltprogramms Golf&Natur ausgezeichnet. weiterlesen

  • Golf und Natur

    Kontinuierliche Arbeit führt zu Gold

    10.4.2014 - Platzmanager Jan-Gerd Schote und sein Greenkeeper-Team strahlen um die Wette. Denn endlich ist es soweit: Ein Jahr nach der Verleihung der Silbermedaille erhält der Oldenburgische Golfclub (OGC) vom Deutschen Golf Verband (DGV) das Golf&Natur Goldzertifikat. Die offizielle Übergabe findet am 11. April in Frankfurt statt. weiterlesen

  • Golf und Natur

    Qualitätssiegel Golf&Natur für KGC

    10.4.2014 - Der Kölner Golfclub (KGC) wird mit dem Golf&Natur Zertifikat in Golf ausgezeichnet. Die Auszeichnung beweist, dass sich die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern lohnt. weiterlesen

  • Golf und Natur

    Mit Artenvielfalt gepunktet

    9.4.2014 - Golf&Natur Goldzertifikat für Escheburg: Fünf Kilometer südöstlich der Landesgrenze Hamburgs befindet sich das Bistal zwischen Bergedorf und Geesthacht. Geografisch eingeordnet im schönen Schleswig-Holstein ist es für Hamburgs Golfer ein Geheimtipp. weiterlesen

  • Golfplatzbewässerung

    Trockenes Frühjahr bringt Beregnungsbedarf

    3.4.2014 - Die Golfsaison 2014 ist aus Sicht der Golfspieler sehr gut gestartet. Die letzten Wochen hat sich das Wetter bundesweit stabil und freundlich gezeigt, so dass die Spieler mit viel Sonne verwöhnt wurden. Wobei auch hier die zwei Seiten einer Medaille zu berücksichtigen sind. weiterlesen